Uran - Das unheimliche Element

  • Presenter Derek Muller vor dem Reaktor des stillgelegten Kernkraftwerks Tschernobyl. Vergrößern
    Presenter Derek Muller vor dem Reaktor des stillgelegten Kernkraftwerks Tschernobyl.
    Fotoquelle: ZDF/Josephine Wright
  • Presenter Derek Muller in einer Uran-Mine im tschechischen Jachymov. Vergrößern
    Presenter Derek Muller in einer Uran-Mine im tschechischen Jachymov.
    Fotoquelle: ZDF/Josephine Wright
Report, Dokumentation
Uran - Das unheimliche Element

Infos
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Di., 27.11.
02:00 - 02:45
Der Weg zur Bombe


Uran wurde im 19. Jahrhundert als sogenannte "Pechblende", einem Abfallprodukt des Silberbergbaus, entdeckt. 1896 fand der Physiker Antoine-Henri Becquerel heraus, dass Uran radioaktiv ist. Die "Erfolgsgeschichte" von Uran begann mit dem Färben von Glas und der Behandlung von Tumoren. Dass das Wundermaterial einmal Grundstoff für die gefährlichste Waffe der Welt werden würde, vermutete damals noch niemand. Am 6. und 9. August 1945 warfen US-Kampfflugzeuge Atombomben auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki. 155 000 Menschen starben sofort, weitere 110 000 innerhalb weniger Wochen durch die radioaktive Verstrahlung. Bis heute sterben Menschen an Spätfolgen. Während der Ölkrise versprachen Atomkraftwerke eine saubere Lösung aller Energieprobleme. Diese Euphorie hielt bis zum Reaktorunglück von Tschernobyl 1986. Aber erst die Katastrophe in Fukushima führte in Deutschland zu einem Umdenken, während Frankreich weiter auf Atomenergie setzt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Anita Augspurg (Johanna Gastdorf) die als Schauspielerin, Fotografin und zugleich erste deutsche Doktorin der Jurisprudenz ihre ganze Energie, Redegewandtheit und Bildung in die Sache der Frauen investierte.

Die Hälfte der Welt gehört uns - Als Frauen das Wahlrecht erkämpften

Report | 26.11.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Patrick Fajfr, Gastronom

Die Alltagskämpfer - ÜberLeben in Deutschland - Gestrandet im Paradies

Report | 27.11.2018 | 00:30 - 01:15 Uhr
4/5011
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr