Uruguay - Gauchos, Tango und Grandezza

  • San Gregorio de Polanco genießt den Ruf als größte Open-Air-Galerie Uruguays. Künstler haben Mauern und Wände von 50 Häusern bemalt.  Thema ist die Geschichte und Kultur ihres Landes. Vergrößern
    San Gregorio de Polanco genießt den Ruf als größte Open-Air-Galerie Uruguays. Künstler haben Mauern und Wände von 50 Häusern bemalt. Thema ist die Geschichte und Kultur ihres Landes.
    Fotoquelle: ZDF
  • Die Skyline von Montevideo: Die Hauptstadt Uruguays liegt am breitesten Fluss der Welt, dem Río de la Plata. Mehr als 70 Kilometer misst er hier. Vergrößern
    Die Skyline von Montevideo: Die Hauptstadt Uruguays liegt am breitesten Fluss der Welt, dem Río de la Plata. Mehr als 70 Kilometer misst er hier.
    Fotoquelle: ZDF
  • Im Landesinneren Uruguays sind die Gauchos zu Hause. So heißen die Landarbeiter und Viehhirten, die es auch in anderen Ländern Lateinamerikas gibt. Vergrößern
    Im Landesinneren Uruguays sind die Gauchos zu Hause. So heißen die Landarbeiter und Viehhirten, die es auch in anderen Ländern Lateinamerikas gibt.
    Fotoquelle: ZDF
  • Diese Gauchos tragen die Verantwortung für mehr als 2.000 Hektar Weideland. Vergrößern
    Diese Gauchos tragen die Verantwortung für mehr als 2.000 Hektar Weideland.
    Fotoquelle: ZDF
Natur+Reisen, Land und Leute
Uruguay - Gauchos, Tango und Grandezza

Infos
Online verfügbar von 29/10 bis 28/11
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 29.10.
18:30 - 19:20
Folge 1


Für viele Menschen ist Uruguay noch immer ein weißer Fleck auf der Landkarte. Wenn sie bislang überhaupt davon gehört haben, denken die meisten vor allem an Fußballer oder Rindfleisch. Dabei hat das zweitkleinste Land Südamerikas sehr viel mehr zu bieten. Es ist das Land der Mate-Trinker, Tango- und Fußball-Aficionados und die Heimat der Gauchos. Wie kaum ein zweites verbindet Uruguay Tradition mit Moderne: Kolonialstädte und mondäne Strandorte, Oldtimer und Pferdekarren auf Autobahnen, alte Prunkvillen und unzählige Art-Déco-Bauten dicht an dicht mit gesichtslosen Hochhäusern. Endlose Weiten im Landesinneren, in den Häfen alte Fischerboote neben Luxusjachten. Der erste Teil der Entdeckungsreise durch Uruguay beginnt in der Hauptstadt Montevideo, besucht die Gauchos im Landesinneren, reist nach San Gregorio de Polanco zur größten Freilichtgalerie des Landes und legt einen kurzen Stopp in einem der ältesten Weingüter des Landes ein - das übrigens von Deutschen gegründet wurde. In der Kolonialstadt Colonia del Sacramento atmet jeder Stein Geschichte. Uruguay hat viele Facetten: modern, dynamisch - aber auch traditionell. Und: Eine Reise zu den Menschen des Landes zeigt, warum Uruguay auch das "warme Herz Lateinamerikas" genannt wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Winterlandschaft: Unterwegs in Alaska.

8000 Meilen bis Alaska

Natur+Reisen | 11.12.2018 | 11:10 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Hessen im Advent

Hessen im Advent

Natur+Reisen | 11.12.2018 | 11:25 - 12:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
SWR 2 durch NRW

Zwei durch NRW - Düsseldorf und Niederrhein

Natur+Reisen | 12.12.2018 | 07:00 - 07:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr