Urzeitgiganten - Die Welt der Saurier 1

  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Viele Dinosaurier waren mit spektakulären Fähigkeiten ausgestattet. Vergrößern
    Viele Dinosaurier waren mit spektakulären Fähigkeiten ausgestattet.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Dinosaurier waren anpassungsfähige Jäger. Vergrößern
    Dinosaurier waren anpassungsfähige Jäger.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Insbesondere kleine Saurier brauchten eine gute Überlebensstrategie. Vergrößern
    Insbesondere kleine Saurier brauchten eine gute Überlebensstrategie.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Dinosaurier hatten einen beeindruckenden Körperbau. Vergrößern
    Dinosaurier hatten einen beeindruckenden Körperbau.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Urzeitgiganten - Die Welt der Saurier 1

Infos
Originaltitel
Clash of the Dinosaurs, 101 - Extreme Survivors
Produktionsland
USA
n-tv
So., 30.12.
16:10 - 17:00


Im Laufe der Evolution haben Dinosaurier bemerkenswerte Fähigkeiten entwickelt. Doch um in einer Welt aus scharfen Krallen und tödlichen Reißzähnen zu existieren, brauchten selbst gnadenlose Jäger wie der T-Rex ausgeklügelte Überlebensstrategien. Die Dokumentation zeigt, wie gefährlich das Leben der Urzeit-Riesen wirklich war und wie sie durch beeindruckende Anpassungsfähigkeit die Erde lange Zeit beherrschten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Mit Hochfrisur im Stil von Farah Diba - so ging die Frau in den 60ern gerne aus und zunächst zum Friseur. Friseurin Ruth Harperath (hinten) hat die Frisur schon vor fast 50 Jahren so oft gemacht, dass es auch heute kein Problem für sie ist, Cathrin Leopold zeitgenössisch zu stylen. Mit 14 hat sie angefangen und hat heute in Köln einen eigenen Salon.

Kopfüber in die 60er Jahre - Babyboom und Hochfrisur

Report | 30.12.2018 | 13:55 - 14:40 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Kopfüber in die 70er Jahre - Büstenhalter und Barrikaden

Kopfüber in die 70er Jahre - Büstenhalter und Barrikaden

Report | 30.12.2018 | 15:25 - 16:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Das Restaurant "Molin Vecio" residiert malerisch in der alten Mühle der Villa Caldogno. Hier kredenzt Igor Boschetto ein Risotto mit Lammragout, Löwenzahnblättern und Pastinaken-Wurzeln.

Landgasthäuser - Villen im Veneto

Report | 30.12.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr