Utta Danella - Eine Nonne zum Verlieben

Die verliebte Louisa (Anna Brüggemann, re.) kann in jeder Lebenslage auf den Rat der mütterlichen Nonne Barbara (Michaela May) zählen. Vergrößern
Die verliebte Louisa (Anna Brüggemann, re.) kann in jeder Lebenslage auf den Rat der mütterlichen Nonne Barbara (Michaela May) zählen.
Fotoquelle: HR/Degeto/Erika Hauri
TV-Film, TV-Liebesmelodram
Utta Danella - Eine Nonne zum Verlieben

Infos
Originaltitel
Utta Danella - Eine Nonne zum Verlieben
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Fr., 23. April 2010
HR
Mi., 19.09.
12:50 - 14:20


Die junge Louisa bereitet sich darauf vor, als Novizin in ein Kloster einzutreten. Kurz bevor die endgültige Entscheidung über ihre Aufnahme fällt, erfährt sie, dass ihr Onkel Theodor verstorben ist und ihr die Hälfte des Erbes zusteht - ein Geldsegen, den die junge Frau gut gebrauchen könnte, um das klösterliche Kinderheim zu retten, in dem sie aufgewachsen ist. Von der mütterlichen Nonne Barbara ermutigt, besucht Louisa das Landgut ihres Onkels und ihren Bruder Danio, der von dem erfolgreichen Parfümeur Theodor zu seinem Nachfolger herangezogen wurde. Zwanzig Jahre lang haben die Geschwister sich nicht gesehen, und der introvertierte Danio ist von der Erbschafts-Forderung seiner jüngeren Schwester wenig begeistert. Ganz anders sein Freund und Geschäftspartner Fabian. Er findet auf Anhieb Gefallen an der eigenwilligen Louisa, nicht ahnend, dass er eine angehende Nonne vor sich hat. Auch Louisa fühlt sich immer stärker zu Fabian hingezogen - und gerät dadurch in einen schweren Gewissenskonflikt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Utta Danella" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Julius von Tallien (Elmar Wepper) stellt seiner Tochter Doris (Jenny Kals, re.) ihre Cousine Barbara (Anja Knauer) vor.

Utta Danella - Plötzlich ist es Liebe

TV-Film | 24.10.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
BR Paul (Peter Franke) zeigt der fassungslosen Elly (Cornelia Froboess) Harrys Briefe, die man ihr über Jahrzehnte hinweg vorenthalten hat.

Eine halbe Ewigkeit

TV-Film | 27.10.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.18/5011
Lesermeinung
HR Anton (Wolfgang Fierek, li.) findet Gefallen an Tom (Robert Seeliger), dem Verlobten seiner Tochter Elena (Ina Paule Klink).

Utta Danella - Der Verlobte meiner besten Freundin

TV-Film | 02.11.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr