Vampirina

  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht! Vergrößern
    Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht!
    Fotoquelle: Disney
  • Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht! Vergrößern
    Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht!
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Vampirina

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Vampirina
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
DISNEY JUNIOR
Fr., 15.06.
07:30 - 08:00
Folge 1, Das ist ja zum Flattern!/Eine Pension zum Gruseln


Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris' und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Irgendwo in dieser Koboldhöhle muss der alte Zauberstab von Grummels Familie versteckt sein. Digby und Fizzy wollen ihn unbedingt finden.

Drache Digby - Der zerbrochene Zauberstab

Serie | 22.07.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF .

Die Biene Maja - Die kranke Königin

Serie | 22.07.2018 | 06:50 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
ZDF Auf einer Lichtung im Wald trifft Einhornfohlen Kyara auf Lavera und ihre Schützlinge aus dem Einhorn-Kindergarten.

Mia and me - Der Einhorn-Kindergarten

Serie | 28.07.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
News
Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr

Offizier Daniel Cluff (Eric Bana, links) weiß, dass er seine Jungs, unter anderen Bernie Webber (Chris Pine, Mitte) und Andy Fitzgerald (Kyle Gallner), in "The Finest Hours" auf ein Himmelfahrtskommando schickt.

"The Finest Hours" erzählt vom alten Kampf Mensch gegen Natur. Statt knallharter Action stehen hier …  Mehr

Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr