Vampirina

  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • 1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer. Vergrößern
    1a) Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. 1b) Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
    Fotoquelle: Disney
  • Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht! Vergrößern
    Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht!
    Fotoquelle: Disney
  • Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht! Vergrößern
    Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht!
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Vampirina

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Vampirina
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
DISNEY JUNIOR
Mo., 13.08.
17:30 - 17:55
Folge 1, Das ist ja zum Flattern!/Eine Pension zum Gruseln


Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris' und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Als plötzlich vor dem Sheriff und seinen Männern ein Geist auftaucht, schlottern ihnen vor Angst die Knie.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Der Schlossgeist

Serie | 18.08.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.4/505
Lesermeinung
ZDF Mia (Margot Nuccetelli, l.)  und Sara (Lucia Luna, r.) erfahren, dass Fabio Reitunterricht nehmen möchte.

Mia and me - Auf der Suche nach Simo

Serie | 18.08.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF Lassie stellt sich tapfer den Ganoven in den Weg.

Lassie - Die Goldsucher

Serie | 18.08.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr

In einem kurzen Clip, den RTL auf Twitter veröffentlichte, sieht man "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Fiesling Jo Gerner (Wolfgang Bahro) mit fahlem Gesicht unter der Erde liegen. Die Fans bangen nun: Stirbt das Urgestein wirklich den Serientod? Am Freitag, 17. August, 19.40 Uhr, RTL, wird die Frage wohl aufgelöst.

Das aschfahle Gesicht von Jo Gerner, der Rest des Körpers unter der Erde. Was wollen uns die Macher …  Mehr