Vaterfreuden

  • Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen. Vergrößern
    Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
  • Claudia (Rebecca Immanuel) möchte im kleinen Rahmen Hochzeit feiern, doch Brautvater Herb (Christoph M. Ohrt) will seiner Tochter ein pompöses Fest bieten. Vergrößern
    Claudia (Rebecca Immanuel) möchte im kleinen Rahmen Hochzeit feiern, doch Brautvater Herb (Christoph M. Ohrt) will seiner Tochter ein pompöses Fest bieten.
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
  • Chakra-Spezialistin Claudia (Rebecca Immanuel) sucht ihre innere Mitte. Vergrößern
    Chakra-Spezialistin Claudia (Rebecca Immanuel) sucht ihre innere Mitte.
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
  • Claudia (Rebecca Immanuel) versucht, Herberts (Christoph M. Ohrt) Rückenschmerzen mit Klangschalen zu lindern. Unerwarteterweise regt sich etwas in Herb. Vergrößern
    Claudia (Rebecca Immanuel) versucht, Herberts (Christoph M. Ohrt) Rückenschmerzen mit Klangschalen zu lindern. Unerwarteterweise regt sich etwas in Herb.
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
  • Während Claudia (Rebecca Immanuel, rechts) noch immer von einer kleinen, bescheidenen Hochzeit träumt, ist die Braut Jade (Lea Ruckpaul) begeistert, dass ihr Vater (Christoph M. Ohrt, zweiter von links) Hochzeitsplaner Giovanni (Lukas Spisser) engagiert hat. Vergrößern
    Während Claudia (Rebecca Immanuel, rechts) noch immer von einer kleinen, bescheidenen Hochzeit träumt, ist die Braut Jade (Lea Ruckpaul) begeistert, dass ihr Vater (Christoph M. Ohrt, zweiter von links) Hochzeitsplaner Giovanni (Lukas Spisser) engagiert hat.
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
  • Wer schleicht sich denn da durch die Nacht? Bräutigammutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Brautvater Herb (Christoph M. Ohrt, zweiter von links) verstehen sich auf einmal viel besser. Vergrößern
    Wer schleicht sich denn da durch die Nacht? Bräutigammutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Brautvater Herb (Christoph M. Ohrt, zweiter von links) verstehen sich auf einmal viel besser.
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
  • Chakra-Therapeutin Claudia (Rebecca Immanuel) legt großen Wert auf Harmonie. Ob die bevorstehende Hochzeit ihr Chakra durcheinander bringt? Vergrößern
    Chakra-Therapeutin Claudia (Rebecca Immanuel) legt großen Wert auf Harmonie. Ob die bevorstehende Hochzeit ihr Chakra durcheinander bringt?
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
  • Das sind die "HochzeitsVerplaner" (von links): Jade (Lea Ruckpaul), Herbert (Christoph M. Ohrt), Claudia (Rebecca Immanuel) und Oliver (Tilman Pörzgen). Vergrößern
    Das sind die "HochzeitsVerplaner" (von links): Jade (Lea Ruckpaul), Herbert (Christoph M. Ohrt), Claudia (Rebecca Immanuel) und Oliver (Tilman Pörzgen).
    Fotoquelle: SAT.1 / Jacqueline Krause-Burberg
Spielfilm, Liebeskomödie
Die Schlacht ist eröffnet
Von Amelie Heinz

Infos
MADE BY SAT.1 - in HD
Originaltitel
Vaterfreuden
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 06. Februar 2014
SAT.1
Di., 29.05.
20:15 - 22:35


"Edel & Starck"-Traumpaar Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt überzeugen in dieser SAT.1-Komödie als Schwiegereltern wider Willen.

Ein Schauspielertraumpaar ist wieder vereint. Drei Jahre lang spielten Rebecca Immanuel (47) und Christoph M. Ohrt (58) die Rechtsanwälte "Edel und Starck", die eine Gemeinschaftskanzlei in Berlin betrieben. Zwischen 2002 und 2005 hatte die Serie bei SAT.1 eine treue Fangemeinde. Für "Die HochzeitsVerplaner" (2017) durften die Schauspieler wieder gemeinsam vor der Kamera stehen. In der temporeichen romantischen Komödie geben sie ambitionierte Eltern, die ihren Kindern eine, nach ihren Vorstellungen, perfekte Hochzeit ermöglichen wollen. Die zwei Schauspieler spielen sich dabei so gekonnt die Bälle zu, als hätten sie nie damit aufgehört. Und trotz recht banaler Story macht es Spaß, ihnen dabei zuzusehen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Vaterfreuden" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Vaterfreuden"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Sydney White

Sydney White - Campus Queen

Spielfilm | 27.05.2018 | 13:25 - 15:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
RTL II Der schüchterne Steuerberater Albert (Kevin James) hat sich in die reiche und attraktive Allegra (Amber Valetta) verliebt, der die Männer in Scharen zu Füßen liegen.

Hitch - Der Date Doktor

Spielfilm | 27.05.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/5010
Lesermeinung
HR Der Fischhändler Hansen (Uwe Ochsenknecht) und seine Frau Monika (Petra Kleinert, re.) wissen gar nicht, wie ihnen geschieht, als Corinna (Sonsee Neu) Hansen plötzlich hemmungslos ihre Liebe gesteht...

Liebe nach Rezept

Spielfilm | 18.06.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr