Vatertage - Opa über Nacht

  • Sieht so Familienleben aus? Böh (Sebastian Edtbauer, m.) mit Kompagnon Basti (Sebastian Bezzel, r.) und Dina (Sarah Horváth, l.). Vergrößern
    Sieht so Familienleben aus? Böh (Sebastian Edtbauer, m.) mit Kompagnon Basti (Sebastian Bezzel, r.) und Dina (Sarah Horváth, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Dina (Sarah Horváth, l.) und ihr Vater Basti (Sebastian Bezzel, r.), das unbekannte Wesen. Vergrößern
    Dina (Sarah Horváth, l.) und ihr Vater Basti (Sebastian Bezzel, r.), das unbekannte Wesen.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Basti (Sebastian Bezzel, r.) muss sich ans Opa-Sein erst noch gewöhnen. Vergrößern
    Basti (Sebastian Bezzel, r.) muss sich ans Opa-Sein erst noch gewöhnen.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Von wegen dysfunktional! Basti (Sebastian Bezzel, l.), Nektarios (Adam Bousdoukos, Mitte l. ), Lambert (Heiner Lauterbach, Mitte r.) und Thea (Monika Gruber, r.) sind eine Familie wie aus dem Bilderbuch. Vergrößern
    Von wegen dysfunktional! Basti (Sebastian Bezzel, l.), Nektarios (Adam Bousdoukos, Mitte l. ), Lambert (Heiner Lauterbach, Mitte r.) und Thea (Monika Gruber, r.) sind eine Familie wie aus dem Bilderbuch.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Vater (Sebastian Bezzel, r.) und Tochter (Sarah Horváth, l.). Ob dieser Annäherungsversuch gelingt? Vergrößern
    Vater (Sebastian Bezzel, r.) und Tochter (Sarah Horváth, l.). Ob dieser Annäherungsversuch gelingt?
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Geballte Frauenpower. Mutter Vanessa (Christiane Paul, l.) und Tochter Dina  (Sarah Horváth, r.) wieder vereint. Vergrößern
    Geballte Frauenpower. Mutter Vanessa (Christiane Paul, l.) und Tochter Dina (Sarah Horváth, r.) wieder vereint.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Opa über Nacht: Basti (Sebastian Bezzel, l.) gibt sein Bestes. Vergrößern
    Opa über Nacht: Basti (Sebastian Bezzel, l.) gibt sein Bestes.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Basti (Sebastian Bezzel, l.) und seine Schwester Thea (Monika Gruber, m.) können es nicht glauben: Dina (Sarah Horváth, r.) soll Bastis Tochter sein? Vergrößern
    Basti (Sebastian Bezzel, l.) und seine Schwester Thea (Monika Gruber, m.) können es nicht glauben: Dina (Sarah Horváth, r.) soll Bastis Tochter sein?
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Holländerin Debbie (Sylvia Hoeks, l.) hat ein Auge auf Basti (Sebastian Bezzel, r.) geworfen. Vergrößern
    Holländerin Debbie (Sylvia Hoeks, l.) hat ein Auge auf Basti (Sebastian Bezzel, r.) geworfen.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Seit fast 5 Jahren betreiben Basti (Sebastian Bezzel, r.) und Böh (Sebastian Edtbauer, l.) ihren Rikscha-Service "Die Wadlbeisser". Vergrößern
    Seit fast 5 Jahren betreiben Basti (Sebastian Bezzel, r.) und Böh (Sebastian Edtbauer, l.) ihren Rikscha-Service "Die Wadlbeisser".
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Muss man liebhaben: Bastis Vater Lambert (Heiner Lauterbach, r.). Vergrößern
    Muss man liebhaben: Bastis Vater Lambert (Heiner Lauterbach, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Das frisch gebackene Ehepaar (Heiner Lauterbach, l.) und Nektarios (Adam Bousdoukos, r.) beraten Basti (Sebastian Bezzel, m.) bei seiner Lebensplanung. Vergrößern
    Das frisch gebackene Ehepaar (Heiner Lauterbach, l.) und Nektarios (Adam Bousdoukos, r.) beraten Basti (Sebastian Bezzel, m.) bei seiner Lebensplanung.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Sirtaki tanzende Cowboys in München: Nektarios (Adam Bousdoukos, r.) mit Ehemann Lambert (Heiner Lauterbach, m). Vergrößern
    Sirtaki tanzende Cowboys in München: Nektarios (Adam Bousdoukos, r.) mit Ehemann Lambert (Heiner Lauterbach, m).
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Gestatten, das ist meine Tochter. Basti (Sebastian Bezzel, r.) und Dina (Sarah Horváth, l.). Vergrößern
    Gestatten, das ist meine Tochter. Basti (Sebastian Bezzel, r.) und Dina (Sarah Horváth, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
  • Vater-Sohn-Gespräch: Basti (Sebastian Bezzel, l.) und Lambert (Heiner Lauterbach, r.) diskutieren die neue Familiensituation. Vergrößern
    Vater-Sohn-Gespräch: Basti (Sebastian Bezzel, l.) und Lambert (Heiner Lauterbach, r.) diskutieren die neue Familiensituation.
    Fotoquelle: ZDF/Kerstin Stelter
TV-Film, TV-Komödie
Vatertage - Opa über Nacht

Infos
Originaltitel
Vatertage - Opa über Nacht
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 13. September 2012
DVD-Start
Do., 04. April 2013
3sat
Di., 13.02.
20:15 - 21:40


Basti, 36-jähriger Lebenskünstler, Rikschafahrer und Vollblut-Münchner, fällt aus allen Wolken: Vor seiner Haustür steht unerwartet die 17-jährige Dina und behauptet, seine Tochter zu sein. Unter dem Arm trägt sie ihr Baby Paul. Über Nacht vom Junggesellen zum Großvater mutiert, muss Basti weitere Turbulenzen fürchten. Denn Dina braucht keinen Vater, sondern einfach nur Geld. Davon aber jede Menge - und zwar sofort. Da können weder Bastis Vater Lambert, der derzeit nur Augen für seinen griechischen Lover Nektarios hat, noch Bastis strenge Schwester Thea helfen. Und von Basti selbst oder seinem Rikscha-Unternehmen, den Wadlbeißern, ist auch nichts zu holen. So muss Basti sich plötzlich ganz schön abstrampeln, denn das ist erst der Anfang vom Chaos, das noch auf ihn wartet.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Vatertage - Opa über Nacht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Vatertage - Opa über Nacht"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Katharina (Uschi Glas) und Peter (Michael König) sollen sich um Peters Enkelkinder Saskia (Leslie-Vanessa Lill, 2.v.re.), Florian (Benedikt Hösl, re.) und Benni (Jannik Brengel, vorne li.) kümmern.

Familie inklusive

TV-Film | 18.02.2018 | 01:40 - 03:05 Uhr
3/502
Lesermeinung
SWR Ellas Baby

Ellas Baby

TV-Film | 18.02.2018 | 03:05 - 04:35 Uhr
3.9/5010
Lesermeinung
ARD Eigentlich wollten Lisette (Teresa Weißbach) und ihr Bräutigam Daniel (Kai Schumann) ihre Hochzeit im ganz kleinen Kreis feiern.

Nach der Hochzeit bin ich weg!

TV-Film | 18.02.2018 | 15:00 - 16:30 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr

Mit 22 Jahren entschied sich Jill, der zuvor als Mädchen und junge Frau gelebt hatte, für einen Geschlechterwechsel.

Für den über vierstündigen monothematischen Doku-Schwerpunkt greift VOX auf die Tradition der großen…  Mehr

Die erste Folge widmet sich Odysseus (Stephan Käfer) und seinen Irrfahrten im Mittelmeer.

ARTE widmet sich in einer dreiteiligen Doku-Reihe den großen Helden der Weltliteratur. Den Anfang ma…  Mehr

Film im Film im Film: Meret Becker und Mark Waschke sorgen für großes Kino.

Warum Karow und Rubin 90 Minuten lang glauben, sie seien im falschen Film.  Mehr