Venezuela - Die Blitze von Catatumbo

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Venezuela - Die Blitze von Catatumbo

Infos
Produktionsland
Deutschland
Planet
Sa., 02.06.
12:30 - 13:30


Die Nächte am Maracaibo-See in Venezuela, dem größten Binnenmeer Südamerikas, bieten ein einzigartiges Naturschauspiel: An bis zu 260 Nächten im Jahr erleuchten Blitzgewitter die tropische Dunkelheit, vor allem dort, wo der Catatumbo-Fluss in den See mündet. Bis zu 60 Blitze pro Minute, 250 pro km² oder insgesamt rund 1.176.000 Blitze pro Jahr machen Catatumbo zum Rekordhalter auf dem Planeten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Waldkauz in Ottakring.

Wiener Wälder - Grüne Juwele

Natur+Reisen | 31.05.2018 | 12:25 - 13:10 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Meere in Not - Wege aus der Überfischung

Meere in Not - Wege aus der Überfischung

Natur+Reisen | 01.06.2018 | 06:40 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Rückepferde im Wald arbeiten sehr bodenschonend. Mit den Pferden können einzelne Bäume dem Wald entnommen werden. So bewirtschaftet entseht ein Dauerwald, die schnelle Alternative heißt Kahlschlag.

NaturNah - Der für die Bäume kämpft

Natur+Reisen | 03.06.2018 | 13:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr