Verdi - Messa da Requiem

Verdi - Messa da Requiem

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2012
Classica
Fr., 20.07.
06:01 - 07:34


Giuseppe Verdi (1813-1901): Messa da Requiem. Anja Harteros , Elina Garanca , Jonas Kaufmann , René Pape , Chor & Orchester des Teatro alla Scala; Leitung: Daniel Barenboim. Verdis Requiem zählt neben Ludwig van Beethovens Missa solemnis und Johannes Brahms' Deutschem Requiem zu den großen Meisterwerken geistlicher Musik des 19. Jahrhunderts. Für diese Aufführung in der Mailänder Scala wurden vier herausragende Solisten verpflichtet. "Man kann sich nichts Besseres vorstellen" . Das Werk wurde zum Gedenken des berühmten italienischen Dichters Alessandro Manzoni an dessen erstem Todestag am 22. Mai 1874 in der Kirche San Marco in Mailand uraufgeführt. Verdis Komposition beeindruckt durch ihre große Dramatik und Emotion - von der stillen Ehrfurcht des "Requiem aeternam" bis zum furiosen "Dies irae", von der überwältigenden Kraft des "Tuba mirum" bis zum schluchzenden Schmerz des "Lacrimosa".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr