Verflucht, verdammt und Halleluja

Spielfilm, Western
Verflucht, verdammt und Halleluja

Infos
[Bild: 16:9 ]
Originaltitel
Man of the East
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
1972
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 28. September 1972
DVD-Start
Do., 30. Oktober 2008
Tele 5
Di., 13.03.
00:25 - 02:40


Engländer Joseph soll im Wilden Westen von drei Strauchdieben zum Mann erzogen werden - der letzte Wunsch seines Banditen-Papas! Doch der Grünschnabel verwehrt sich: Statt zu Pferde "reitet" Jo auf dem Drahtesel, statt auf Raubzüge geht er Blaubeerpflücken. Erst als seine Herzdame in Gefahr ist, reift der Snob zum Star der Prärie. Nach "Mein Name ist Nobody" Terence Hills bester Solo-Auftritt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Verflucht, verdammt und Halleluja" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

BR McLintocks (John Wayne) Tocher Becky (Stefanie Powers) reagiert nach ihrer Rückkehr vom College etwas entsetzt auf manche Dinge, die sich im Hause ihres Papas abspielen.

McLintock - Ein liebenswertes Raubein!

Spielfilm | 09.03.2018 | 23:30 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/503
Lesermeinung
NDR Lupe Rojo (Armando Calvo) ist der Anführer einer berüchtigten Gangsterbande.

Eine Bahre für den Sheriff

Spielfilm | 12.03.2018 | 00:05 - 01:25 Uhr
3/500
Lesermeinung
NDR Dank der klugen Vermittlung von Winnetou (Pierre Brice, li.) und seinem Freund Old Surehand (Stewart Granger) erteilen die kriegerischen Navajo-Indianer einer Gruppe weißer Siedler die Erlaubnis, sich auf ihrem Land nieder zu lassen.

Der Ölprinz

Spielfilm | 19.03.2018 | 00:05 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.93/5014
Lesermeinung
News
Beste Freundinnen (von links): Vivi (Leonie Rainer), Hanna (Anna König) und Carla (Katharina Schlothauer) sind moderne Frauen mit alten und neuen Problemen - und immer füreinander da.

Der vierte Teil der ZDF-Reihe "Chaos-Queens" hätte gerne etwas spritziger und bissiger sein dürfen, …  Mehr

Die Leidenschaft verschwindet irgendwann aus der Ehe von Cindy (Michelle Williams) und Dean (Ryan Gosling).

Regisseur Derek Cianfrance erzählt in dem Drama "Blue Valentine – Vom Ende einer Liebe" mit brutaler…  Mehr

Tief durchatmen: Über-Mutant Apocalypse (Oscar Isaac) erwacht nach 5.000-jährigem Schlaf und trachtet danach, die Menschheit zu versklaven.

Der Superhelden-Film "X-Men: Apocalypse" wirkt deutlich blasser als seine beiden Vorgänger, ist aber…  Mehr

Rob Hall (Jason Clarke, links) führt seine Kunden gen Gipfel. Von jedem bekommt er dafür 65.000 Dollar.

Das bei RTL als TV-Premiere zu sehende Bergsteiger-Drama "Everest" zeigt in beeindruckenden Bildern,…  Mehr

Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr