Familienvater Arne Möhring sammelt und restauriert Oldtimer. Um das zu finanzieren, leiht er sich Geld bei Rudi Hennes, dem Freund seiner Tochter. Als die mit Rudi Schluss macht, will dieser das Geld zurück. Aber aus den geliehenen 21.500 Euro sind 54.000 Euro geworden, denn Rudi hat Arne Möhring mit Wucherzinsen betrogen. Aber das kann Arne ihm nicht beweisen. Dann steht der Gerichtsvollzieher vor der Tür.