Verlockende Falle

  • Fasziniert vom Kunstraub: Catherine Zeta-Jones als Versicherungsagentin «Gin» Baker Vergrößern
    Fasziniert vom Kunstraub: Catherine Zeta-Jones als Versicherungsagentin «Gin» Baker
    Fotoquelle: SRF/Twentieth Century Fox Films
  • Versicherungsagentin auf Abwegen: Catherine Zeta-Jones als «Gin» Baker, Sean Connery als Robert MacDougal Vergrößern
    Versicherungsagentin auf Abwegen: Catherine Zeta-Jones als «Gin» Baker, Sean Connery als Robert MacDougal
    Fotoquelle: SRF/Twentieth Century Fox Films
  • Meisterdieb und Kunstsammler: Sean Connery als Robert «Mac» MacDougal Vergrößern
    Meisterdieb und Kunstsammler: Sean Connery als Robert «Mac» MacDougal
    Fotoquelle: SRF/Twentieth Century Fox Films
Spielfilm, Thriller
Verlockende Falle

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Entrapment
Produktionsland
USA / Großbritannien
Produktionsdatum
1999
Kinostart
Do., 29. April 1999
DVD-Start
Do., 06. Oktober 2005
SF2
So., 17.06.
03:50 - 05:35


Ein Rembrandt-Gemälde wird auf raffinierte Weise aus einem New Yorker Penthouse gestohlen. Die Versicherungsagentin Virginia «Gin» Baker (Catherine Zeta-Jones) ist fasziniert vom Raub und bittet ihren Chef, den Fall übernehmen zu dürfen. Nach Rekonstruktion des Tathergangs steht für sie fest: Nur Robert «Mac» MacDougal , Meisterdieb und Kunstsammler, kommt als Täter in Frage. Sie heftet sich ihm in London an die Fersen. Doch er kommt ihr zuvor und überrascht sie während der Nacht im Hotelzimmer. Nachdem sie sich vom ersten Schock erholt hat, dreht Gin den Spiess um: Sie macht Mac den brisanten Vorschlag, gemeinsam eine antike chinesische Goldmaske zu stehlen. Als er einwilligt, wissen beide nicht, auf was sie sich da einlassen: Misstrauen und Anziehung halten sich die Waage. Um die Lasersensoren zu umgehen, welche die Goldmaske schützen, muss sich Gin einem akrobatischen Trainingsprogramm unterziehen. Auf Macs Anwesen an der Westküste Schottlands gehen die beiden an die detaillierte Ausarbeitung des Plans und kommen sich dabei langsam, aber sicher näher. Doch der tollkühne Kunstraub ist nur das Vorspiel zu einem weit gefährlicheren Coup. Die minutiöse filmische Schilderung spektakulärer Einbrüche, das sogenannte Heist-Movie, hat sich seit Jules Dassins Klassiker «Du rififi chez les hommes» (1955) als eigenständiges Genre etabliert. Trickreiche Raubüberfälle waren immer wieder die Attraktion in Filmen wie «Mission: Impossible», «Ocean's Eleven» oder «Heist». Jon Amiels «Entrapment» verbindet Heist-Elemente mit spektakulärer Action und einer Liebesgeschichte, die um zwei starke Figuren aufgebaut ist. Der 1948 geborene Engländer Jon Amiel hat sich in seiner Heimat als Fernsehregisseur mit der Kult-Fernseh-Miniserie «The Singing Detective» einen Namen gemacht, bevor er in Hollywood Filme wie «Copycat», «Sommersby» und «The Core» realisierte. Der romantische Thriller «Entrapment» ist ein Muss für alle weiblichen Sean-Connery-Fans. In der Rolle des Gentleman-Gangsters zeigt der legendäre Bond-Darsteller (hier immerhin schon 69), dass er ein Verführer ohne Verfalldatum ist. Seither hat sich der beliebte Star aus dem Filmgeschäft zurückgezogen. Er hat nur noch zwei Filme gedreht: «Finding Forester» (2000) und «The League of Extraordinary Gentleman» (2003).

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Verlockende Falle" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Verlockende Falle"

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Im Auftrag des Teufels

Im Auftrag des Teufels

Spielfilm | 28.06.2018 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.65/5026
Lesermeinung
ZDF .

Die Spur der Jäger

Spielfilm | 30.06.2018 | 23:30 - 01:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.4/505
Lesermeinung
SAT.1 Denn zum Küssen sind sie da

Denn zum Küssen sind sie da

Spielfilm | 30.06.2018 | 23:50 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.46/5013
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr