Vermisst

Spielfilm, Drama
Vermisst

Infos
Originaltitel
Missing
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1981
Altersfreigabe
12+
DVD-Start
Do., 17. Februar 2005
Sky Nostalgie
Di., 12.06.
01:25 - 03:30


Chile, 1973: Der junge US-Journalist Charles ist plötzlich spurlos verschwunden. Seine Frau und sein Vater reisen an, um sich persönlich auf die Suche nach ihm zu begeben. Auf was sie jedoch zuerst stoßen, sind die unglaublichen Verstrickungen der US-Regierung in den gerade stattfindenden Militär-Putsch. - Aufwühlend und hochspannend: Jack Lemmon und Sissy Spacek in Constantin Costa-Gavras oscargekröntem Tatsachen-Thriller vor dem historischen Hintergrund des Pinochet-Putsches.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Vermisst" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der Skandalschriftsteller Henry Miller (Fred Ward) und seine schöne Gattin June (Uma Thurman) verstricken sich im Paris des Jahres 1931 in ein gewagtes erotisches Abenteuer.

TV-Tipps Henry & June

Spielfilm | 01.06.2018 | 22:25 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
4.33/503
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung USA: 17.12.1979)

Kramer gegen Kramer

Spielfilm | 03.06.2018 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
4.25/508
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung USA: 06.09.1984)

Amadeus

Spielfilm | 17.06.2018 | 20:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr