Vermisst

  • Sandra Eckardt Vergrößern
    Sandra Eckardt
    Fotoquelle: © MG RTL D/Gregorowius
  • Sandra Eckardt Vergrößern
    Sandra Eckardt
  • Sandra Eckardt Vergrößern
    Sandra Eckardt
    Fotoquelle: © RTLplus/Gregorowius
  • "Vermisst"-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt. Vergrößern
    "Vermisst"-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt.
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: TVNOW / Guido Engels
Info, Menschen
Vermisst

Infos
Originaltitel
Vermisst
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
RTLplus
Fr., 14.02.
10:55 - 12:00


Amanda kommt im Juni 1993 in Guatemala-City auf die Welt. Ihre leibliche Mutter Vilma stammt aus sehr ärmlichen Verhältnissen und lebt zu dieser Zeit gemeinsam mit ihrer Stiefmutter und drei Kinder in einer winzigen Zwei-Zimmer-Wohnung. Da die Familie aus finanziellen Gründen kein weiteres Kind ernähren kann, zwingt ihre Stiefmutter sie, die kleine Amanda zur Adoption freizugeben. Amanda lebt die ersten vier Monate ihres Lebens bei einem guatemaltekischen Ehepaar, bis ihre Adoptiveltern sie nach Deutschland holen. Bei ihrer neu gewonnenen Familie verbringt Amanda eine schöne und friedliche Kindheit. Ihre Eltern adoptieren sogar noch ein Geschwisterchen aus Guatemala. Doch immer und erst recht, seitdem Amanda selbst Mutter ist, verspürt sie den großen Wunsch, ihre leibliche Mutter kennenzulernen. Leider weiß sie nicht, wo sie bei ihrer Suche ansetzen soll, und meldet sich hoffnungsvoll bei "Vermisst" Sandra Eckardt möchte der jungen Mutter helfen und eine spannende Parallelsuche mit ihrem lateinamerikanischen Kollegen David Nostas vor Ort beginnt, die den engagierten Helfer in eine der ärmsten und von Gewalt dominierten Gegenden Guatemalas führt. Doch das Team erleidet immer wieder herbe Rückschläge. Ist die Suche nach Amandas Mutter zum Scheitern verurteilt?

Thema:

Heute: Amanda sucht ihre Mutter Vilma (Guatemala)

Rückblick auf 10 Jahre "Vermisst"



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Border Control - Spaniens Grenzschützer

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Info | 19.02.2020 | 16:45 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
n-tv Logo n-tv Telebörse

Telebörse

Info | 20.02.2020 | 06:05 - 06:20 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Eine zweiteilige Dokumentation untersucht die Verstrickungen des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman in die Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi im Istanbuler Konsulat.

Der Mord an dem Journalisten Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul löste 2018 eine inte…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Jetzt gibt's den Sportler-Wahnsinn auch für Kinder: Bald läuft "Ninja Warrior Germany Kids" auf RTL.

Kleine Athleten ganz groß: Bald dürfen sich auch Kinder dem Parcours von "Ninja Warrior Germany" ste…  Mehr

"Die Passion" – am 8. April bei RTL und TVNOW.

Zu Ostern wartet RTL mit einem besonderen TV-Event auf: Der Sender führt in Essen "Die Passion" als …  Mehr