Vermisst

  • Vermisst'-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt. Vergrößern
    Vermisst'-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt.
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: TVNOW / Guido Engels
  • Die "Vermisst"-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt. Vergrößern
    Die "Vermisst"-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt.
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: TVNOW / Guido Engels
  • Sandra Eckardt Vergrößern
    Sandra Eckardt
    Fotoquelle: © RTLplus/Gregorowius
  • Moderatorin Sandra Eckardt Vergrößern
    Moderatorin Sandra Eckardt
    Fotoquelle: © MG RTL D/Markus Hertrich Foto: MG RTL D
Info, Menschen
Vermisst

Infos
Originaltitel
Vermisst
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
RTLplus
Fr., 06.03.
10:50 - 11:50
Folge 6


Michaela sucht ihre Mutter und Geschwister: Michaela kommt 1959 in Andernach zur Welt. Ihre Mutter Marie-Luise gibt sie unmittelbar nach der Geburt zur Adoption frei. Ihre Adoptiveltern kümmern sich rührend um Michaela aber leider verstirbt ihr geliebter Adoptivvater als Michaela 10 Jahre alt ist. Kurz vor seinem Tod erzählt er ihr, dass Michaela noch zwei weitere Geschwister haben soll. Als sie etwas später auch ihre Adoptivmutter verliert, wird der Wunsch nach einer "richtigen" Familie immer größer. In den 1990er Jahren heiratet sie, doch auch diese Familie zerbricht an der Alkoholsucht ihres Mannes. Nun bleibt ihr nur die große Sehnsucht, endlich ihre leiblichen Wurzeln und ihre Geschwister zu finden. René sucht seinen Vater: René wächst in Versmold als glückliches Einzelkind auf. Doch im Alter von sechs Jahren trennen sich seine Eltern. René bleibt bei seiner Mutter, doch zu seinem Vater hält er regelmäßig Kontakt. Als René ins Teenageralter kommt, sehen sich Vater und Sohn nur noch unregelmäßig. Doch beide versprechen sich, als Alfonso noch einmal nach Hause kommt, um die Scheidungspapiere zu unterschreiben, den Kontakt wieder zu intensivieren. René versucht nun regelmäßig seinen Vater telefonisch zu erreichen, doch Alfonsos neue Ehefrau verleugnet ihn und überbringt Renés Nachrichten nicht an dessen Vater. Eines Tages ist die Telefonnummer nicht mehr vergeben und der Kontakt bricht ganz ab. René versucht im Laufe der Zeit immer wieder seinen Vater zu finden, aber selbst das Konsulat in Madrid kann ihm nicht weiterhelfen. René leidet sehr unter dem Verlust. Seine Lebensgefährtin nimmt schließlich Kontakt zu "Vermisst" auf, in der Hoffnung dass Sandra Eckardt sich Renés Fall annimmt.

Thema:

Heute: Michaela sucht ihre Mutter und ihre Geschwister in Deutschland

René sucht seinen Vater in Spanien



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

TV5 Écho-logis

Écho-logis

Info | 06.03.2020 | 13:16 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SF2 "G&G People Flash" Keyvisual

glanz & gloria peopleflash - News aus der Welt der Prominenz

Info | 06.03.2020 | 17:30 - 17:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ankunft in Lappland: Dr. Thomas Lorenz (Maximilian Brückner) soll bei der Aufklärung einer tödlichen Viruserkrankung helfen.

Am Polarkreis wütet ein tödlicher Virus. Eine finnische Polizistin und ein deutscher Virologe suchen…  Mehr

Manuela Grötschel leitet die Notschlafstelle Raum 58 in Essen. Mit dem jugendlichen Ausreißer Pinky sitzt sie oft gemeinsam beim Frühstück.

Tausende Jugendliche in Deutschland leben auf der Straße. Ihre Zukunftsaussichten sind verheerend. B…  Mehr

Direkt nach der Ankunft wird Jana (Valerie Huber) von Charly (Konstantinos Farmakas) beklaut. Das fängt ja gut an ...

Mit ihrer Mutter möchte Jana einen schönen Urlaub auf der wunderschönen Insel Mykonos verbringen. Do…  Mehr

Noch schaut "Sir Henry" etwas skeptisch, bald wird sich der Dalmatiner bei der Familie Waldmann-Russello aber bestimmt zu Hause fühlen.

Hundetrainer Martin Rütter beobachtet erneut Familien, bei denen ein kleiner, tapsiger Mitbewohner e…  Mehr