Vermisst

  • Die "Vermisst"-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt. Vergrößern
    Die "Vermisst"-Moderatorin Sandra Eckardt möchte Menschen, die durch das Schicksal getrennt wurden, helfen und reist dafür um die ganze Welt.
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: TVNOW / Guido Engels
  • Sandra Eckardt Vergrößern
    Sandra Eckardt
    Fotoquelle: © RTLplus/Gregorowius
  • Moderatorin Sandra Eckardt Vergrößern
    Moderatorin Sandra Eckardt
    Fotoquelle: © MG RTL D/Markus Hertrich Foto: MG RTL D
  • Sandra Eckardt Vergrößern
    Sandra Eckardt
    Fotoquelle: © MG RTL D/Gregorowius
Info, Menschen
Vermisst

Infos
Originaltitel
Vermisst
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
RTLplus
Do., 17.09.
21:10 - 22:15


Brigitte (64) sucht ihre Schwestern Ingrid (77) und Marianne (66) in Deutschland: Brigitte wächst in den 1950er Jahren in einer Berliner Bäckereifamilie auf. Ihre Eltern sind selbständig und haben wenig Zeit für die Tochter. Doch die knapp bemessene Freizeit verbringt die Familie liebevoll miteinander. Bis zu Brigittes 5. Lebensjahr geht auch Ingrid, die Tochter von Vater Herbert, die aus einer früheren Ehe stammt, im Hause ein und aus. Sie hat ein inniges Verhältnis zu ihrer Halbschwester Brigitte und absolviert sogar ihre Lehre in Vaters Bäckerei. Doch plötzlich ist alles vorbei. Ingrid verschwindet aus dem Leben der Familie. Brigitte weiß bis heute nicht, warum. Jahre später beichtet Brigittes Mutter Else auf dem Sterbebett ihrer Tochter, dass sie vor Brigitte bereits ein Kind geboren hat und es somit noch eine weitere ältere Halbschwester namens Marianne gibt. Brigitte ist fassungslos, doch für Erklärungen ist es leider zu spät. Zwei Tage später stirbt Else, ohne sich mit Brigitte ausgesprochen zu haben. Die Hintergründe, warum sie ihre Tochter damals weggegeben hat, nimmt sie mit ins Grab. Sofort beginnt Brigitte, sämtliche Unterlagen zu durchwälzen. Sie hofft, irgendwelche Informationen über ihre Halbschwester zu finden. Vergebens. Heute ist es ihr allergrößter und letzter Wunsch, ihre beiden Schwestern zu finden und sie ganz fest zu drücken. Immer wieder spricht sie davon. Schließlich will Brigittes Cousine Christiane ihr helfen und sie mit der Moderatorin Sandra Eckardt überraschen. Was wird die Journalistin herausfinden? Heike (43) sucht ihren Vater Alfio (68) in Italien: Die Suche nach Heikes Vater führt Sandra wieder einmal nach Italien. Diesmal folgt sie der einzigen Spur nach Sizilien. Direkt nach ihrer Geburt wird Heike zur Adoption freigegeben. Das Mädchen wächst glücklich auf, doch erst beim Einblick in ihre Adoptionsakte im Alter von 18 Jahren erfährt Heike von der Nationalität ihres Vaters. Nun wird ihr schlagartig klar, wieso sie sich trotz der liebevollen Fürsorge ihrer Adoptiveltern in ihrer norddeutschen Familie und Heimat nie so ganz zugehörig fühlte. Schon immer war sie temperamentvoller und aufgeschlossener als die Menschen, die sie umgaben. Für Heike steht fest, dass sie ihre leiblichen Eltern unbedingt finden möchte. Bei ihrer leiblichen Mutter gelingt dies sehr schnell. Doch die Informationen über ihren leiblichen Vater sind sehr spärlich und auch ihre Mutter, die damals nur eine kurze Beziehung zu Heikes Vater hatte, kann sich durch ihre psychische Erkrankung an kaum etwas erinnern. Sogar beim Vornamen gibt es Unstimmigkeiten, ob er Alfio oder Alfredo heißt. Noch möchte Heike ihren großen Wunsch, endlich ihren Vater kennenzulernen, aber nicht aufgeben. Sie träumt von einer großen sizilianischen Familie, die sie mit offenen Armen willkommen heißt, und wendet sich an "vermisst". Doch bei ihrer zunächst aussichtsreichen Suche erlebt Sandra Eckardt einen Rückschlag nach dem anderen. Wo kann Heikes Vater bloß sein?

Thema:

Brigitte sucht ihre Schwestern Ingrid und Marianne (Deutschland)

Heike sucht ihren Vater Alfio (Italien)



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ORF2 Martina Rupp

konkret

Info | 22.09.2020 | 18:30 - 18:51 Uhr
/500
Lesermeinung
tagesschau24 Extra - Logo

Extra

Info | 23.09.2020 | 09:50 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Birgit Würz ist demnächst in der RTL-Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen.

Als Patrizia Araya soll Birgit Würz "ordentlich Aufregung in den Kiez" bringen. Die Schauspielerin i…  Mehr

Der Schauspieler Michael Lonsdale starb im Alter von 89 Jahren.

Als Bösewicht Hugo Drax in dem Film "James Bond 007 – Moonraker – Streng geheim" (1979) ging Michael…  Mehr

Hier busseln sie noch, wenig später knallte es: Zwischen Henrik und Sandra herrscht gereizte Stimmung.

Vor knapp zwei Wochen wurden Henrik und Aurelia vor laufender Kamera intim. Nun erfuhren die anderen…  Mehr

Diese Frau ist einfach ein „Knaller“: Martina Hill zeigt, wie witzig deutsche Comedy ist.

Martina Hill ist eine der bekanntesten deutschen Komödiantinnen. Die gebürtige Berlinerin wurde bere…  Mehr

Schockdiagnose Krebs: Lehrerin Fritzie will sich nicht unterkriegen lassen.

Tanja Wedhorn spielt in der ZDF-Serie 2Fritzie – Der Himmel muss warten" eine krebskranke Lehrerin, …  Mehr