Verrückt nach Fluss

  • Bernd und Cecilia fahren mit einer historischen Straßenbahn durch Porto. Vergrößern
    Bernd und Cecilia fahren mit einer historischen Straßenbahn durch Porto.
    Fotoquelle: © Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH/BR/Andre Goerschel
  • Die MS Magellan erreicht Porto. Hier ist die Reise zuende. Vergrößern
    Die MS Magellan erreicht Porto. Hier ist die Reise zuende.
    Fotoquelle: © Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH/BR/Andre Goerschel
  • Kapitän Dominique Kuntz auf dem Sonnendeck. Das Schiff ist gerade in Porto angekommen. Vergrößern
    Kapitän Dominique Kuntz auf dem Sonnendeck. Das Schiff ist gerade in Porto angekommen.
    Fotoquelle: © Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH/BR/Deborah Stoeckle
  • Jungköchin Steffi Gehrlein und Hotelpraktikantin Alina Meinhard machen Yoga am Duoro in Porto. Vergrößern
    Jungköchin Steffi Gehrlein und Hotelpraktikantin Alina Meinhard machen Yoga am Duoro in Porto.
    Fotoquelle: © Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH/BR/Deborah Stoeckle
Natur + Reisen, Land + Leute
Verrückt nach Fluss

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
HR
Fr., 14.02.
12:50 - 13:40
Folge 26, Doku-Serie vom Flusskreuzfahrtschiff MS Anesha - Picknick mit Panorama


Nach einer erlebnisreichen Reise erreicht das Riverboat wieder Porto. Jungköchin Steffi Gehrlein und Hotelpraktikantin Alina Menhart gönnen sich nach der arbeitsreichen Zeit eine Entspannung auf der Yoga-Matte. Bernd und Cecilia Hochstädter genießen eine Fahrt mit der historischen Trambahn "Eléctrico". Zum Abschluss lassen die beiden den Tag romantisch ausklingen - bei einem Picknick im Park "Jardim do Morro" mit Blick auf den zauberhaften Douro.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet Finn Ulbæk und Sohn Morten beim Lanzentraining - sie leben auf einem alten Wikingergut am Vejle-Fjord und mischen alte Traditionen mit moderner Technik.

Dänemark - Glück und Meer - Auf dem Festland

Natur + Reisen | 23.02.2020 | 05:55 - 06:35 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Janina Nottensteiner

Unser Land

Natur + Reisen | 23.02.2020 | 16:15 - 16:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
Servus TV Männliche Nasenaffen sind an ihrer langen, bis über den Mund hängenden Nase leicht von den Weibchen zu unterscheiden. Sabah, Malaysia.

Terra Mater - Inseln wie im Paradies - Im Bann des Mondes

Natur + Reisen | 23.02.2020 | 17:00 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Michael Lerchenberg hält es für sinnvoll, den bairischen Dialekt in die Schulbildung zu integrieren. "Ein bairisch sprechendes Kind ist in einer Münchner Schule ein Exot", meint der Schauspieler.

Als Festspielintendant, Fastenprediger beim Nockherberg und nicht zuletzt als Schauspieler hat Micha…  Mehr

Da Massimo Sinató im Vorjahr die Profichallenge gewonnen hatte, durfte er sich seine Partnerin unter den sieben Promi-Kandidatinnen selbst auswählen. Er entschied sich für Zirkus-Tochter Lili Paul-Roncalli.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Für Jean-Marie Briand liegt die Kraft der Osteopathie darin, die Natur zu unterstützen.

Die manuelle Heilmethode findet immer mehr Anhänger, wie auch die ARTE-Doku "Ostheopathie" zeigt. Do…  Mehr

Annerose Waguscheit (Gisela Schneeberger) hilft Ferdinand Weitel (Gerhard Polt) im Faschingstrubel, seinen Versicherungsvertrag rückgängig zu machen.

Der Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel lässt sich an Fasching eine viel zu teure Versicherung andre…  Mehr

Nach dem Tod eines Bauarbeiters wittern die Journalistinnen Karin (Anke Engelke, links) und Rommy (Nina Kunzendorf) einen Skandal.

Anke Engelke und Nina Kunzendorf recherchieren als Journalistinnen in einem Fall ungeahnter Tragweit…  Mehr