Verrückt nach Meer

Report, Land und Leute
Verrückt nach Meer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
RBB
Sa., 05.05.
12:15 - 13:05
Folge 214, Genießertour durch Singapur


Bei Sonnenaufgang erreicht die Grand Lady Singapur. In der asiatischen Metropole steigen 155 neue Gäste zu, das bedeutet viel Stress für Kreuzfahrtdirektorin Manuela Bzdega. Auch Küchenchef Christian Jüngling sieht einem langen Tag entgegen und ordnet vollen Einsatz an: alle Landgänge gestrichen, Überstunden für alle! Das schmeckt Patisserie-Praktikantin Agnes wenig. Für die Passagiere Carmen und Oliver geht es von einem alten Hindutempel hoch hinauf ins zweitgrößte Riesenrad der Welt. In den Wipfeln der "Superbäume" gibt es Restaurants, doch die Bestellung erweist sich als echte technische Herausforderung. Miroslav Nemec mixt im weltberühmten Raffles Hotel einen original Singapore Sling, bevor er den Flug nach Hause nimmt. Auch nach Sonnenuntergang zieht die Stadt der Superlative die Besucher in ihren Bann. Die Passagiere Miriam und Helmut sind von einer einheimischen Familie zum Kochen eingeladen, und Entertainment-Managerin Cori stößt mit ihren Kollegen Askan und Moritz bei der Lichtshow zwischen den "Supertrees" auf ihre Schiffsfreundschaft an.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Verrückt nach Meer" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die 19-jährige Razia aus Pakistan möchte professionelle Boxerin werden.

Gefährliche Grenzen: Indien - Pakistan - Von Gujarat in die Thar-Wüste

Report | 02.05.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der gebürtige Steirer und mehrfach ausgezeichnete Spiel- und Dokumentarfilmregisseur Curt Faudon portraitiert das Leben im südsteirischen Hügelland bis hin zur Istrischen Küste - eine landschaftlich grandiose Region, die einst die Wein-, Korn- und Fisch-"Kammer" der Monarchie war. Die Weinbauer und Fischer leben ständig im Kampf mit der Natur: Schwere Gewitter und Stürme beeinflussen das tägliche Leben der Weinbauern und Fischer ebenso wie die glühende Sonne und die Trockenperioden. Mehrmals im Jahr bestimmen traditionelle Feste das Leben: Dann wird gefeiert und gedankt für Wein und Fisch.

Steiermark - Leben im Weinland

Report | 05.05.2018 | 10:40 - 11:25 Uhr
3.05/500
Lesermeinung
MDR Auch das gab´s bei der Sowjetarmee in Magdeburg - Billard nach Dienstschluß.

Kaviar und Kanonen - Die Sowjetarmee in Magdeburg

Report | 08.05.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Zwischen Tochter Maria (Petra Schmidt-Schaller) und Vater Max (Günther Maria Halmer, rechts) herrschen tiefe Risse. Dank Emil (Claude Heinrich) taut der alte Griesgram aber langsam auf.

Die Tragikomödie "Wir lieben das Leben" erzählt von einer jungen Frau, die mit dem Leben und mit sic…  Mehr

Besonderer Gast bei Eckart von Hirschhausen: Balian Buschbaum war unter dem Namen Yvonne Buschbaum in der deutschen Leichtathletik im Stabhochsprung erfolgreich. Nach der Karriere änderte er das Geschlecht.

Eckart von Hirschhausen begrüßt in einer neuen Folge seiner beliebten Sendung "Hirschhausens Quiz de…  Mehr

Ein Vater (Mitte) und sein Sohn (rechts) lassen sich von einem Guide ganz nah an ein "Stück" heranführen. Ein paar Minuten später werden sich die beiden innig umarmen und sich gegenseitig für eine "super Pirsch" beglückwünschen.

Arte zeigt die Dokumentation "Safari" von Ulrich Seidl erstmals im deutschen Free-TV. In dem Film be…  Mehr

Nach dem Skandal um die Rapper Farid Bang (links) und Kollegah wird der "Echo" nun abgeschafft.

Der Vorstand des Verbandes der deutschen Musikindustrie (BVMI) hat in einer außerordentlichen Sitzun…  Mehr

Immer weniger wollen sich schmutzig machen. Deshalb wird das Putzen immer mehr anderen aufgetragen - gegen einen allerdings unsauberen Preis.

Der Film "Wir Putzmuffel" von Claus U. Eckert zeigt, wie verheerend der Einsatz chemischer Reiniger …  Mehr