Verschleppt: Das Schicksal der zivilen deutschen Zwangsarbeiter

  • Adam Zirk wurde im Januar 1945 in die Sowjetunion verschleppt. Vergrößern
    Adam Zirk wurde im Januar 1945 in die Sowjetunion verschleppt.
    Fotoquelle: © Jörg Rambaum/BR
  • Von links: Adam Zirk und sein Sohn Herbert. Vergrößern
    Von links: Adam Zirk und sein Sohn Herbert.
    Fotoquelle: © Jörg Rambaum/BR
  • Die zivilen Zwangsarbeiter wurden in solchen Viehwaggons verschleppt. Vergrößern
    Die zivilen Zwangsarbeiter wurden in solchen Viehwaggons verschleppt.
    Fotoquelle: © Jörg Rambaum/BR
  • Animation des Abtransportes deutscher Zwangsarbeiter aus Rumänien 1945. Vergrößern
    Animation des Abtransportes deutscher Zwangsarbeiter aus Rumänien 1945.
    Fotoquelle: © BR
Info, Recht + Kriminalität
Verschleppt: Das Schicksal der zivilen deutschen Zwangsarbeiter

Infos
Originaltitel
Verschleppt: Das Schicksal der zivilen deutschen Zwangsarbeiter
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD alpha
Heute
20:15 - 21:00




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Spiegel Geschichte Flüchtlingsstrom

Die Wutbürger - Woher kommt die AfD? - Aufstieg der Populisten

Info | 23.02.2020 | 21:45 - 22:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFinfo Durch den Anbau von Getreide werden die Menschen sesshaft.

Deep Time History - Die Anfänge der Menschheit

Info | 24.02.2020 | 01:15 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
TV5 Azeb Wolde-Giorghis, journaliste et présentatrice du “Point“.

Le Point

Info | 24.02.2020 | 17:00 - 17:52 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Roger Ailes, dem Chef von Fox-News, war jedes Mittel recht, um Zuschauer an seinen Sender zu binden. Am liebsten schürte er Angst.

Pünktlich zum deutschen Kinostart des Spielfilms "Bombshell – Das Ende des Schweigens" über den Fox-…  Mehr

Düsseldorf ruft die Antarktis: <i>prisma</i>-Chefredakteur Stephan Braun bei seiner Videotelefonie mit Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens.

Für Dreharbeiten für die "Terra X"-Reihe "Faszination Erde" war Dirk Steffens in der Antarktis. Wir …  Mehr

Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln im Karneval.

Überall tobt der Straßenkarneval: Bei der allemannischen Fastnet ist für die beiden Kommissare Franz…  Mehr

Das Wiedersehen im Strandhaus gestaltet sich äußerst überraschend (von links): Ulrike Folkerts, Götz Schubert und Romina Küper.

Im neuesten Katie-Fforde-Film muss eine 60-jährige Frau (Ulrike Folkerts) feststellen, dass ihre Jug…  Mehr

Auf der Polarstation Neumayer III erlebt Dirk Steffens die Wunder der Antarktis.

Die neue Folge "Terra X: Faszination Erde" zeigt auf spannende Weise u.a., wie Pinguine sich gegen d…  Mehr