Verschollene Filmschätze

Report, Dokumentation
Verschollene Filmschätze

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Mysteries in the Archives
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Fr., 28.09.
17:10 - 17:40
Folge 37, 1944 Die Schlacht um den Vercors(1944 - French Resistance filmed and trapped)


Im Juni 1944 wird der Kameramann Félix Forestier im besetzten Frankreich heimlich in den Vercors entsandt, um den Alltag der französischen Widerstandskämpfer zu filmen. Er trifft wenige Tage nach der Landung der Alliierten in der Normandie ein. Im Hochland des Vercors weht bereits der Wind der Freiheit. Am 3. Juli bieten Dorfbewohner und Widerstandskämpfer dem deutschen Feind die Stirn. Sie errichten eine eigene Zivilverwaltung und rufen ihre Republik aus. Doch der Triumph ist von kurzer Dauer: Schon am 21. Juli stürmen deutsche Fallschirm- und Gebirgsjäger die Felspässe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Orobates papsti. Einer von 13 Ursaurierarten und 44 Skeletten die auf dem Bromacker beim Tambach-Dietharz gefunden wurden.

Der "Tyrannosaurus" von Tambach-Dietharz

Report | 23.10.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr (noch 24 Min.)
/500
Lesermeinung
3sat Der Psychiater Albert Lingg war von 1975 bis 1979 Oberarzt in Münsterlingen.

Auf der Seeseite - Die Medikamentenversuche von Münsterlingen

Report | 23.10.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr