Verschollene Filmschätze

Report, Dokumentation
Verschollene Filmschätze

Infos
Originaltitel
Mysteries in the Archives
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
So., 21.10.
05:50 - 06:20
Folge 40, 1972 Präsident Nixon in China(1972 - Mao-Nixon, an unexpected handshake)


Im Februar 1972 besuchte Richard Nixon als erster amerikanischer Präsident das kommunistische China. In der Hoffnung auf eine Wiederaufnahme der Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China traf er zahlreiche wichtige Vertreter der chinesischen Führung. Nach einem mehr als 20 Jahre währenden Bruch wird dieser Besuch als ein historischer Wendepunkt gewertet, der in Moskau für Ärger und Unruhe sorgt. Sieben Tage lang dürfen Dutzende von amerikanischen Kameraleuten Richard Nixon filmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Silberrücken Rukina vermisst einen Zahnstocher.

Berggorillas - Ugandas sanfte Riesen

Report | 23.10.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Texas Flip and Move

Texas Flip and Move - Alte Häuser ziehen um

Report | 23.10.2018 | 15:30 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Bewährungsprobe(Proving Grounds)

Report | 23.10.2018 | 18:15 - 19:15 Uhr
3.5/5026
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr