Vier Dörfer - Ein Land

  • Gruppenbild der Protagonisten von Onnens : v.l. Alain Portener, Cédrine Jaccard, Michel Kunz, Annik Chiri, Renatus Njohole  vor der alten Presse Vergrößern
    Gruppenbild der Protagonisten von Onnens : v.l. Alain Portener, Cédrine Jaccard, Michel Kunz, Annik Chiri, Renatus Njohole vor der alten Presse
    Fotoquelle: : SRF/RTS/Nicolas Brodard
  • Dorflehrerin von Onnens: Céderine Jaccard Vergrößern
    Dorflehrerin von Onnens: Céderine Jaccard
    Fotoquelle: SRF/RTS/Nicolas Brodard
  • Die Dorfmusik von Onnens Vergrößern
    Die Dorfmusik von Onnens
    Fotoquelle: SRF/RTS/Nicolas Bordard
  • In der Dorfschule von Salouf: Lehrerin Isabella Demarmels Vergrößern
    In der Dorfschule von Salouf: Lehrerin Isabella Demarmels
    Fotoquelle: SRF
  • Lehrerin Isabella Demarmels Vergrößern
    Lehrerin Isabella Demarmels
    Fotoquelle: SRF
  • Am Calandamarz-Umzug: Lehrerin Isabella Demarmels (r.) Vergrößern
    Am Calandamarz-Umzug: Lehrerin Isabella Demarmels (r.)
    Fotoquelle: SRF
  • Das Dorf Luthern: (Copyrigt SRF) Vergrößern
    Das Dorf Luthern: (Copyrigt SRF)
    Fotoquelle: SF
  • Lehrerin Isabella Demarmels in Salouf Vergrößern
    Lehrerin Isabella Demarmels in Salouf
    Fotoquelle: SRF
  • Auf dem Sagenrundgang: Pius Häfliger mit seinen Schülern Vergrößern
    Auf dem Sagenrundgang: Pius Häfliger mit seinen Schülern
    Fotoquelle: SRF
  • Sekundarschullehrer in Luthern: Pius Häfliger Vergrößern
    Sekundarschullehrer in Luthern: Pius Häfliger
    Fotoquelle: SRF
  • Das Dorf Salouf Vergrößern
    Das Dorf Salouf
    Fotoquelle: SRF
Unterhaltung
Vier Dörfer - Ein Land

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Sa., 07.07.
13:10 - 14:00
Folge 1, Die Lehrer


Den Anfang machen drei Lehrerinnen und ein Lehrer. Einerseits wird der Beruf des Dorflehrers in den vier Dörfern unterschiedlich interpretiert. Andererseits prägen regionale Gepflogenheiten und Mentalitäten massgebend den Alltag. Eines aber haben alle vier Lehrpersonen gemein: ihre Liebe zu ihren Schülerinnen und Schülern und das Bewusstsein, diese kleinen Menschen in einer der schönsten und wichtigsten Phasen ihres Lebens begleitet zu haben. In Luthern LU ist Pius Häfliger seit gut 30 Jahren Sekundarlehrer - er unterrichtet Mathematik und Werken - mit Leib und Seele. Sein Engagement für die Gemeinde ist dabei nicht nur auf die Schule beschränkt - genau wie auch bei seiner Kollegin in Graubünden, Isabella Demarmels aus Salouf. Sie schmückt zum Beispiel in ihrer Freizeit den Leiterwagen für den jährlichen Calandamarz-Umzug. In Salouf selber gibt es heute keinen Schulunterricht mehr. Seit der Fusion der Schulen im Tal unterrichtet Isabella in Savognin Zeichnen und Turnen. Cédrine Jaccard ist seit 24 Jahren in Onnens im Kanton Waadt die einzige Lehrerin im Dorf. Sie unterrichtet die Schüler und die Schülerinnen des ersten und zweiten Kindergartens. Auch wenn sie selber nicht im Dorf wohnt, so lernt sie doch durch ihre Arbeit alle Kinder vom Dorf sehr gut kennen. In Vira Gambarogno unterrichtet Simona Arigoni in einem der ältesten Kindergärten vom Tessin. Schon als Kind wusste sie, dass sie Lehrerin werden möchte - und noch heute liebt sie diese Arbeit mit den Kleinsten im Dorf über alles.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Michael Kessler ehrt den großen Heinz Erhardt.

Kessler feiert Heinz Erhardt

Unterhaltung | 03.07.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Die 25 spektakulärsten Momente - Schwein gehabt oder Dumm gelaufen

TV-Tipps Die 25 spektakulärsten Momente - Schwein gehabt oder Dumm gelaufen

Unterhaltung | 04.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Florian Silbereisen schaut auf das Werk des Entertainers und den Menschen Rudi Carrell.

Silbereisen feiert Rudi Carrell

Unterhaltung | 10.07.2018 | 23:25 - 00:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr