Vietnam

  • Die Kinder der Familie Harrison: Matt, Bob (Robert), Phil, Anne und Vicky (v.l.), Aufnahme vom 18. Juli 1965 Vergrößern
    Die Kinder der Familie Harrison: Matt, Bob (Robert), Phil, Anne und Vicky (v.l.), Aufnahme vom 18. Juli 1965
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Nationale Sicherheitsberater Henry Kissinger informiert die Presse. Vergrößern
    Der Nationale Sicherheitsberater Henry Kissinger informiert die Presse.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Späher der 196. US-Infanteriebrigade Vergrößern
    Späher der 196. US-Infanteriebrigade
    Fotoquelle: ARTE France
  • Demonstration gegen den Vietnamkrieg am 17. Oktober 1967 vor einer Trainingseinheit der Armee in Oakland Vergrößern
    Demonstration gegen den Vietnamkrieg am 17. Oktober 1967 vor einer Trainingseinheit der Armee in Oakland
    Fotoquelle: ARTE France
  • Nahe der entmilitarisierten Zone patrouillierende Marinesoldaten (Februar 1968) Vergrößern
    Nahe der entmilitarisierten Zone patrouillierende Marinesoldaten (Februar 1968)
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Doku-Reihe
Vietnam

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 21/09 bis 29/09
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
arte
Do., 21.09.
20:15 - 21:10
Folge 7, Feuermeer(April 1969 - Mai 1970)


Im Frühjahr 1969 sind von den über 500.000 US-Soldaten in Vietnam rund 40.000 tot. Die Moral der Truppen könnte kaum schlechter sein. Die Kriegsgefangenen Hal Kushner und Nguyen Tai berichten von den grauenvollen Haftbedingungen in Nord - beziehungsweise Südvietnam. Nachdem in den Medien über das von US-Soldaten im März 1968 verübte, grauenvolle Massaker von My Lai berichtet wird, schließt sich Carol Crocker, Schwester des Soldaten "Mogie", der Friedensbewegung an. Dem Veteran John Musgrave fällt die Heimkehr so schwer, dass er Selbstmordgedanken hat. Präsident Nixon seinerseits beginnt zwar mit dem versprochenen Rückzug, sendet im April 1970 aber trotzdem Truppen nach Kambodscha. Dadurch erlebt die Protestbewegung einen neuen Aufschwung, der durch den tragischen Tod von vier Studenten an der Universität Kent in Ohio noch beflügelt wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Endlich sind die Zwillingsmädchen Luise und Lotte auf der Welt und die stolzen Eltern Anne und Torsten überglücklich

Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder

Report | 25.10.2017 | 22:15 - 23:15 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
ZDF Die estnische Hauptstadt Tallinn hat den Nulltarif für Busse und Bahnen eingeführt und gleichzeitig viel Geld in den öffentlichen Nahverkehr investiert. Seitdem ist die Altstadt nahezu autofrei.

plan b - Fahren ohne Fahrschein - Kostenloser Nahverkehr

Report | 28.10.2017 | 17:35 - 18:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ab Mittwoch, 15. November, ist der Bildband über Gil Ofarim erhältlich. Highlight für alle Fans: Auf der Seite des Verlages kann man ein handsigniertes Exemplar bestellen.

Fotografin Ina Bohnsack hat Musiker und "Let's Dance"-Gewinner Gil Ofarim sieben Jahre lang begleite…  Mehr

Jason Isaacs verkörpert in "Star Trek: Discovery" Captain Gabriel Lorca.

Mitten in der ersten Staffel kündigt CBS an, "Star Trek: Discovery" in die Verlängerung schicken zu …  Mehr

Ähnlichkeit erkennbar? Renée Zellweger (links) spielt in einem neuen Biopic Hollywood-Legende Judy Garland.

Schauspielerin Renée Zellweger wird in dem Biopic "Judy" die Hauptrolle als Judy Garland übernehmen.…  Mehr

War schon vor zwei Jahren Kandidat bei "Adam sucht Eva": Achi Satorovic alias "Mr. Torpedo".

Vor zwei Jahren hat "Adam sucht Eva"-Kandidat Achi in der Nacktdating-Show auf RTL zwar nicht die Fr…  Mehr

Gemütlich geht anders: Bauer André, der nicht zum Scheunenfest kommen konnte, hat Heike und Marlies zu sich nach Hause eingeladen – und in seinem klapprigen alten Kombi abgeholt.

Das ging fix: "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Claudia hat ihren Herbert nach nur wenigen Stunden wiede…  Mehr