Virginias großes Rennen

Spielfilm, Drama
Virginias großes Rennen

Infos
Originaltitel
Virginia's Run
Produktionsland
Kanada / USA
Produktionsdatum
2002
Altersfreigabe
6+
Sky Cinema Family HD
Heute
10:10 - 11:55


Nicht nur für alte und junge Pferdenarren und -närrinnen: Authentisches, starbesetztes Coming-of-Age-Drama. - Virginias Mutter ist bei einem Reitunfall tödlich verunglückt. Ihr Vater Ford hat alle Pferde verkauft. Und kann doch nicht verhindern, dass seine pferdebegeisterte Tochter ausgerechnet mit dem Sohn des Pferdes, von dem ihre Mutter stürzte, an einem Rennen teilnehmen will. Aber ihre Konkurrenten setzen auf schmutzige Tricks um sie auszuschalten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Virginias großes Rennen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Auch Brigitte Bardot (Laetitia Casta) kann dem coolen Gainsbourg (Eric Elmosnino) nicht wiederstehen.

Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte

Spielfilm | 19.06.2018 | 01:30 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/508
Lesermeinung
ARD Der behinderte Oskar (Oskar Schenck) hat es in seiner Familie nicht leicht.

Sie hat es verdient

Spielfilm | 20.06.2018 | 02:45 - 04:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.8/505
Lesermeinung
KabelEins Seabiscuit - Mit dem Willen zum Erfolg

Seabiscuit - Mit dem Willen zum Erfolg

Spielfilm | 21.06.2018 | 20:15 - 23:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.6/505
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr