Visite

"Visite" Logo Vergrößern
"Visite" Logo
Fotoquelle: NDR
Gesundheit, Magazin
Visite

Infos
Produktionsdatum
2018
NDR
Fr., 09.02.
06:20 - 07:20


Der Ratgeber widmet sich verschiedenen Gesundheitsthemen. Hierzu werden Mediziner im Studio befragt und Beiträge aus Kliniken und Arztpraxen gezeigt. Auch Betroffene kommen zu Wort.

Thema:

Cholesterin und Co.: wichtige Blutwerte fürs Herz

Schlechte Cholesterinwerte im Blut erhöhen das Risiko von Arterienverkalkung und Herzinfarkt, denn das LDL-Cholesterin kann die Gefäßwände schädigen und die Adern verstopfen. Weniger bekannt ist die Gefahr durch das Lipoprotein(a) im Blut. Es wirkt nicht nur wie das schlechte LDL-Cholesterin, sondern führt darüber hinaus noch verstärkt zu einer Verklumpung des Blutes. So kann das Lipoprotein(a) Ursache für einen plötzlichen Herzinfarkt werden, selbst bei Menschen, die bislang völlig gesund erschienen und bei denen auch sonst keinerlei Risiken für Herzleiden bestehen. Die Veranlagung für erhöhte Cholesterin- und Lipoprotein(a)-Spiegel ist erblich. In diesen Fällen ist die Bestimmung dieser Blutwerte besonders wichtig, um zu entscheiden, wer dringend Medikamente wie Cholesterinsenker zum Schutz des Herzens braucht.
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite

Inkontinenzoperationen: was hilft Frauen bei Blasenschwäche?

Etwa jede dritte Frau in Deutschland leidet gelegentlich unter unkontrolliertem Harnverlust. In der zweiten Lebenshälfte ist Inkontinenz bei der Mehrzahl der Frauen ein Thema. Dennoch ist das Problem Inkontinenz noch immer ein Tabu, obwohl viel dagegen getan werden kann. Zunächst einmal mit regelmäßiger Beckenbodengymnastik, Muskelstärkung und Bewegung. Dadurch können zwei Drittel der Frauen die Kontrolle über ihre Blase zurückerlangen. Helfen diese Maßnahmen nicht, können auch operative Eingriffe durchgeführt werden. In vielen Fällen helfen minimalinvasive Operationen, wie etwa der Einsatz eines spannungsfreien Bändchens, auch Schlingen-OP genannt. Die Schlinge stabilisiert die Harnröhre und verhindert, dass in Belastungssituationen Urin abgeht. Bei großen Operationen, etwa mit Netzen, die in den Unterleib eingesetzt werden und den Beckenboden stabilisieren sollen, muss das Für-und-Wider abgewogen werden. Solche OPs sollten nur in spezialisierten Zentren durchgeführt werden, da Nebenwirkungen und unangenehme Spätfolgen nicht selten sind.
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Dr. med Heinz-Wilhelm Esser ist Doc Esser

Doc Esser - Der Gesundheits-Check - Fasten - jünger und gesünder mit Nahrungspausen

Gesundheit | 25.02.2018 | 13:45 - 14:30 Uhr
2.25/508
Lesermeinung
SAT.1 Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Gesundheit | 26.02.2018 | 10:00 - 10:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Gesundheit!

Gesundheit!

Gesundheit | 27.02.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3/508
Lesermeinung
News
Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr

Das Kosmos-Plattenbau-Viertel entstand noch zu DDR-Zeiten. Vor allem die jüngsten Bewohner tun sich sehr schwer, eine Perspektive jenseits von Armut, Frust und dem Gefühl von Abgehängtheit zu finden.

Über drei Millionen Minderjährige gelten in Deutschland als arm. Die lange VOX-Dokumentation beleuch…  Mehr

Chemieunterricht zur besten Sendezeit: Kai Pflaume (rechts) hat sichtlich Freude am Zündeln.

Auf Elyas M'Barek, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jürgen Vogel und Vanessa Mai wartet ein…  Mehr

Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr