Visite

"Visite" Logo Vergrößern
"Visite" Logo
Fotoquelle: NDR
Gesundheit, Magazin
Visite

Infos
Produktionsdatum
2018
NDR
Di., 13.02.
20:15 - 21:00


Der Ratgeber widmet sich verschiedenen Gesundheitsthemen. Hierzu werden Mediziner im Studio befragt und Beiträge aus Kliniken und Arztpraxen gezeigt. Auch Betroffene kommen zu Wort.

Thema:

Intervallfasten: erstaunliche Erfolge

Schon seit Urzeiten ist der menschliche Stoffwechsel auf Fastenzeiten gepolt. Deshalb ist Kurzzeitfasten bis heute ideal, um Gewicht zu verlieren bzw. sein Gewicht zu halten. Beim Fasten kommt es zu heilsamen biochemischen Veränderungen im Körper wie einem verbesserten Zucker - und Fettstoffwechsel. Je nach Bedürfnis kann man beim Intervallfasten zwischen täglichen Essenspausen oder ganzen Fastentagen wählen, zum Beispiel zwölf Stunden im Schlaf pausieren, eine Mahlzeit am Tag ausfallen lassen oder fünf Tage in der Woche normal essen und zwei Tage nichts. So lernt der Stoffwechsel, von seinen Reserven zu leben. In der restlichen Zeit isst man in Maßen, worauf man Lust hat. Studien haben gezeigt, dass Intervallfasten auch vor Diabetes Typ 2 und anderen Erkrankungen schützen kann.
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite

Schulterschmerzen: wie eine OP vermieden werden kann

Chronische Schulterschmerzen bis hin zur steifen Schulter können Folgen von Entzündungen, Verschleiß oder Verletzungen sein. Auch eine eingeengte Schulter, Impingement genannt, oder auch Probleme in der Rotatorenmanschette können starke Schmerzen verursachen. Mit einer guten Diagnostik und gezielter Therapie ist es in vielen Fällen möglich, eine Operation zu vermeiden. Doch dafür braucht man Geduld und die Mitarbeit des betroffenen Patienten, denn oft dauert es Wochen oder Monate, bis die Schulterschmerzen weg sind. In welchen Fällen aber muss trotzdem operiert werden?
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Gesundheit | 19.02.2018 | 10:00 - 10:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
WDR Von Süßkram bis zur herzhaften Versuchung: Doc Heinz-Wilhelm Esser will dem Schlemmen entsagen.

Doc Esser - Der Gesundheits-Check - Fasten - jünger und gesünder mit Nahrungspausen

Gesundheit | 19.02.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
2.25/508
Lesermeinung
BR Gesundheit!

Gesundheit!

Gesundheit | 20.02.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3/507
Lesermeinung
News
Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr

Mit 22 Jahren entschied sich Jill, der zuvor als Mädchen und junge Frau gelebt hatte, für einen Geschlechterwechsel.

Für den über vierstündigen monothematischen Doku-Schwerpunkt greift VOX auf die Tradition der großen…  Mehr

Die erste Folge widmet sich Odysseus (Stephan Käfer) und seinen Irrfahrten im Mittelmeer.

ARTE widmet sich in einer dreiteiligen Doku-Reihe den großen Helden der Weltliteratur. Den Anfang ma…  Mehr

Film im Film im Film: Meret Becker und Mark Waschke sorgen für großes Kino.

Warum Karow und Rubin 90 Minuten lang glauben, sie seien im falschen Film.  Mehr