Visite

"Visite" Logo Vergrößern
"Visite" Logo
Fotoquelle: NDR
Gesundheit, Magazin
Visite

Infos
Produktionsdatum
2018
NDR
Do., 16.08.
00:45 - 01:45


Der Ratgeber widmet sich verschiedenen Gesundheitsthemen. Hierzu werden Mediziner im Studio befragt und Beiträge aus Kliniken und Arztpraxen gezeigt. Auch Betroffene kommen zu Wort.

Thema:

Verdauungsprobleme: Nahrungsmittelunverträglichkeiten direkt im Darm testen

Manche Menschen sind verzweifelt, weil ihr Darm immer wieder auf bestimmte Nahrungsmittel mit Schmerzen und Blähungen reagiert. Die Diagnose Reizdarm hilft ihnen oft nicht weiter, weil die Patienten nicht wissen, welche Stoffe genau ihr Darm nicht verträgt. Forscher in Kiel haben eine Methode entwickelt, Unverträglichkeiten auf Nahrungsmittel direkt im Darm zu testen. Mithilfe eines Mikroskops können die Darmzellen in tausendfacher Vergrößerung sichtbar gemacht werden. Um eine Abwehrreaktion auszulösen, wird die Darmschleimhaut gezielt mit bestimmten Allergenen wie Weizen, Soja, Hefe oder Eiweiß konfrontiert. So können die Ärzte während der Untersuchung direkt an der Darmschleimhaut erkennen, welche Nahrungsmittel der Patient nicht verträgt.
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite

Schnarchen mit gefährlichen Pausen

Schnarchen ist nicht nur lästig, wenn dabei Atemaussetzer auftreten, kann der Sauerstoffmangel sogar das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall ansteigen lassen. Bisher verschreiben Ärzte in diesen Fällen spezielle Atemmasken, die während der Nacht getragen werden müssen. Doch etwa 30 bis 40 Prozent der Patienten kommen mit diesen Masken nicht klar. Ihnen kann mit dem Zungennerv-Schrittmacher geholfen werden.
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 20.09.2018 | 00:55 - 01:55 Uhr
2.96/50158
Lesermeinung
MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 20.09.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.08/5025
Lesermeinung
HR Logo

service: gesundheit

Gesundheit | 21.09.2018 | 11:00 - 11:25 Uhr
3.15/5013
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr