Visite

"Visite" Logo Vergrößern
"Visite" Logo
Fotoquelle: NDR
Gesundheit, Magazin
Visite

Infos
Produktionsdatum
2018
NDR
Fr., 22.03.
06:20 - 07:20


Der Ratgeber widmet sich verschiedenen Gesundheitsthemen. Hierzu werden Mediziner im Studio befragt und Beiträge aus Kliniken und Arztpraxen gezeigt. Auch Betroffene kommen zu Wort.

Thema:

Spezial: Immer wieder Luftnot: gefährliche Ursachen nicht übersehen

Beim Treppensteigen schnell aus der Puste, beim Spaziergang nach wenigen Minuten erschöpft, Engegefühl beim Atmen: Luftnot und Leistungsschwäche sind Beschwerden, die häufig auftreten. Viele vermuten dann, es läge am Übergewicht oder einfach am Alter. Doch bei Atembeschwerden muss unabhängig von Alter und Gewicht eine gründliche Suche nach den Ursachen folgen. Neben Lungenerkrankungen können auch Herzklappenprobleme oder eine Blutarmut dahinter stecken, manchmal sogar eine lebensbedrohliche Lungenembolie oder Herzschwäche. Das Problem der Luftnot muss entdeckt und behandelt werden, damit das Atmen wieder leichtfällt.
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite

Thema der Woche: Probleme mit dem Sprunggelenk: wann Versteifung, wann Prothese?

Rheuma, Überbelastung oder Unfälle, dies sind mögliche Ursachen für schmerzhafte Veränderungen des oberen sowie unteren Sprunggelenks im Fuß. Sind konservative Behandlungsmöglichkeiten wie Physiotherapie und Schmerzmedikamente erschöpft, der alltägliche Leidensdruck jedoch weiterhin hoch, so gibt es zwei Möglichkeiten der weiteren Therapie. Entweder wird eine Prothese eingesetzt oder das Gelenk versteift. Letzteres ist der sogenannte Goldstandard, da eine Versteifung nahezu immer möglich ist. Zwar befürchten Betroffene oft eine starke Beeinträchtigung, neben der guten Stabilität spricht aber eben auch eine ausreichende Funktionalität für diese Option. Eine Prothese hingegen kann nur in bestimmten Fällen eingesetzt werden. Sie bietet zwar einen größeren Bewegungsspielraum, nachteilig ist jedoch die geringere Haltbarkeit, gerade wenn hohe Belastungen beispielsweise durch körperliche Arbeit vorliegen.
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Mit Singen Stottern überwinden.

Gesundheit!

Gesundheit | 23.04.2019 | 19:00 - 19:30 Uhr
2.89/509
Lesermeinung
NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 23.04.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.02/50190
Lesermeinung
MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 25.04.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.3/5030
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr