Visite

"Visite" Logo Vergrößern
"Visite" Logo
Fotoquelle: NDR
Gesundheit, Magazin
Visite

Infos
Produktionsdatum
2018
NDR
Di., 23.07.
20:15 - 21:00



Thema:

Unterschätzte Gefahr: Nierenschwäche weit verbreitet

Es sind erschreckende Zahlen: Experten gehen demnach davon aus, dass zwei Millionen Menschen unter einer chronischen Nierenschwäche leiden. Nur ein Drittel von ihnen weiß davon. Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko für eine Nierenschwäche deutlich an. Wenn die Nieren nicht mehr richtig arbeiten, kann das lebensbedrohlich sein. Viele Betroffene ahnen gar nicht, dass ihre Nieren nur noch eingeschränkt funktionieren, denn eine beginnende Schwäche löst keine merklichen Symptome aus. Eine rechtzeitige Diagnose ist jedoch die einzige Chance, mögliche Auslöser wie Bluthochdruck und Diabetes zu behandeln und möglichst alle Faktoren, die die Niere zusätzlich schädigen, zum Beispiel die Einnahme bestimmter Medikamente, auszuschalten. Mit solchen Maßnahmen kann das Fortschreiten einer bereits bestehenden Nierenschwäche messbar abgebremst werden.

Rückenschmerzen: Physiotherapie statt Pillen

Aktuelle Studien belegen einmal mehr: auch wenn Schmerzmittel die Rückenbeschwerden kurzfristig lindern können, haben sie bei anhaltenden Schmerzen insgesamt mehr Schaden als Nutzen. Wirkstoffe wie Ibuprofen oder Diclofenac wirken weder auf die Dauer noch auf die Intensität der Rückenschmerzen besser als Placebos. Gleichzeitig können die Schmerzmittel erheblich die Organe schädigen: Magen-Darmblutungen und Nierenschwäche sind gefürchtete Nebenwirkungen. Was erwiesenermaßen bei Rückenleiden hilft, ist Krankengymnastik. Doch die wenigsten Menschen erhalten ausreichend Physiotherapie. Insbesondere ältere Menschen bekommen eher Schmerztabletten verschrieben als Krankengymnastik. Mit schlimmen Folgen: die Rückensachmerzen bleiben und das Risiko für Gesundheitsschäden steigt.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 22.08.2019 | 00:40 - 01:40 Uhr
3.06/50203
Lesermeinung
MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 22.08.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.27/5033
Lesermeinung
SWR Logo

rundum gesund - Rücken

Gesundheit | 25.08.2019 | 10:45 - 11:30 Uhr
4.36/5011
Lesermeinung
News
Spider-Man wird seine Abenteuer künftig wohl nicht mehr zusammen mit den anderen Marvel-Helden erleben.

Spider-Man und Marvel gehen endgültig getrennte Wege. Die Fans des Superhelden wollen das aber nicht…  Mehr

Die "Matrix"-Trilogie wird fortgesetzt.

Kein Fehler in der "Matrix": Die Filmreihe kehrt mit einem vierten Teil zurück – und das sogar mit d…  Mehr

"Die Prinzen"-Sänger Sebastian Krumbiegel war zu Gast bei Markus Lanz in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" und fand dort klare Worte zur Lage in Sachsen.

Die Landtagswahl in Sachsen steht kurz bevor. Sänger Sebastian Krumbiegel sprach bei "Markus Lanz" ü…  Mehr

Sky und Onefootball bieten gemeinsam ein Pay-per-View-Angebot an.

Fußball-Fans können ab sofort auch Einzelspiele als Livestream buchen. Zumindest in der 2. Bundeslig…  Mehr

Schriftsteller Daniel Mantovani (Oscar Martínez), der auf dem Gipfel seines Erfolgs steht, erhält den Literaturnobelpreis.

Ein argentinischer Schrifsteller gewinnt den Nobelpreis für Literatur. In seinem Heimatdorf will er …  Mehr