Visite
Gesundheit + Medizin, Magazin • 27.04.2021 • 20:15 - 21:15
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Visite
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Gesundheit + Medizin, Magazin

Visite

Depression: Welche Auswege gibt es? Vielen Menschen sieht man es nicht an, doch jedes Jahr erleiden etwa sechs Millionen Menschen in Deutschland eine depressive Phase. Je nach Schwere der Erkrankung brauchen sie professionelle Hilfe: Beratung und Medikamente sowie Psychotherapie können die Situation in vielen Fällen innerhalb von zwölf bis 16 Wochen verbessern. Doch was tun, wenn der Erfolg ausbleibt? Häufig sind Medikamente nicht ausreichend wirksam oder haben belastende Nebenwirkungen. Spätestens wenn sich nach drei bis vier Wochen keine Besserung einstellt, sollte die bisherige Behandlung geändert werden. Doch was hilft wem? Wann ist eine Aufnahme in die Klinik der beste Weg? Und was können Online-Therapien leisten, gerade jetzt, in der Coronapandemie? Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite Hallux valgus: Wann muss man handeln? Der Ballen ist entzündet, die Schuhe drücken, jeder Schritt tut weh: Allein in Deutschland leiden über zehn Millionen Menschen an einem sogenannten Hallux valgus, das ist eine schmerzhafte Fehlstellung der Großzehe. Am meisten sind Frauen davon betroffen. Verursacht wird der Hallux valgus vor allem durch eine Bindegewebsschwäche, durch genetische Veranlagung, aber auch durch zu enge und zu spitze Schuhe. Doch wann muss man reagieren? Warten, bis der Schmerz kommt oder schon vorher? Wann helfen gezielte Fußgymnastik, Einlagen, spezielle Schienen und Abrollhilfen, wann ist eine Operation unausweichlich? Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite.
top stars
Das beste aus dem magazin
Die Region rund um den Bodensee lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad erkunden.
Reise

Unterwegs auf dem Bodensee-Radweg

Der Bodensee-Radweg zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Radfernwegen Europas und führt auf rund 270 Kilometern durch Deutschland, Österreich und die Schweiz einmal rund um den See.
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.
Das Pfahlbaumuseum in Mühlhofen-Unteruhldingen.
Reise

Pfahlbauten am Bodensee: Hingucker mit langer Geschichte

Die Pfahlbausiedlungen an den Seen des Alpenvorlandes aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit zählen zu den herausragenden archäologischen Fundstätten Europas. Aufgrund ihrer besonderen Bedeutung für die frühe Geschichte der Menschheit stehen sie heute unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes.
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.