Völkische Siedler - Schattenwelten auf dem Land

  • Die Sozialwissenschaftlerin Alice Blum hat mit völkischen Siedlern gelebt. Vergrößern
    Die Sozialwissenschaftlerin Alice Blum hat mit völkischen Siedlern gelebt.
    Fotoquelle: ZDF/Detlev Konnerth
  • Die Aussteigerin Heidi Benneckenstein ist in einer völkischen Familie aufgewachsen. Vergrößern
    Die Aussteigerin Heidi Benneckenstein ist in einer völkischen Familie aufgewachsen.
    Fotoquelle: ZDF/Detlev Konnerth
  • Olaf Meyer und Barbara Karsten sind Aktivisten gegen Rechts. Vergrößern
    Olaf Meyer und Barbara Karsten sind Aktivisten gegen Rechts.
    Fotoquelle: ZDF/Detlev Konnerth
  • Ein Thing-Kreis in Wibbese. Vergrößern
    Ein Thing-Kreis in Wibbese.
    Fotoquelle: ZDF/Detlev Konnerth
  • Völkische Siedler um 1936 in Koppelow. Vergrößern
    Völkische Siedler um 1936 in Koppelow.
    Fotoquelle: ZDF/Archiv der deutschen Jug
  • Völkische Siedler in Heimland um 1913. Vergrößern
    Völkische Siedler in Heimland um 1913.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Knüppel
Report, Dokumentation
Völkische Siedler - Schattenwelten auf dem Land

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Do., 15.08.
00:45 - 01:30


Sie halten sich im Verborgenen und sprechen nicht mit der Presse - selbst der Name ist eine Annäherung, um das Phänomen zu fassen: völkische Siedler. Seit Generationen siedeln Familien mit rechter Gesinnung auf dem Land. Sie betreiben oft ökologischen Landbau, gehen traditionellen Handwerken nach und pflegen altes Brauchtum. Vor allem aber leben sie in allem ihre germanisch-völkischen Ideale. Die Dokumentation begibt sich auf die Suche nach den völkischen Siedlern, analysiert deren historische Wurzeln und beschreibt ihren Einfluss in der aufblühenden rechten Szene von heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Hofgeschichten

Hofgeschichten

Report | 23.08.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3/502
Lesermeinung
3sat Anklams Bürgermeister Michael Galander auf dem Rathausbalkon. In den letzten Jahren hat er viele Menschen gesehen, die in ihre Heimat zurückgekehrt sind.

Heimatland - Oder die Frage, wer dazugehört

Report | 23.08.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
SWR Christel Ströbel gibt Kräuterseminare bei Marbach am Neckar

Handwerkskunst! - Wie man natürliche Arznei herstellt

Report | 23.08.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
4.54/5013
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr