Voll auf die Nuss

  • Nachdem Eichhörnchen Frankie (hinten Mitte) aus dem Zoo ausgebrochen ist,  kehrt er in den heimischen Wald zurück. Dort gibt es alle Hände voll zu tun, um den Fortbestand der Waldtiere zu retten, da eine Kosmetikfirma vor allem den Nahrungsbestand der Tiere bedroht. Wird Frankie es mit seinem Sondereinsatzkommando schaffen, den Wald und die Tiere zu retten? Vergrößern
    Nachdem Eichhörnchen Frankie (hinten Mitte) aus dem Zoo ausgebrochen ist, kehrt er in den heimischen Wald zurück. Dort gibt es alle Hände voll zu tun, um den Fortbestand der Waldtiere zu retten, da eine Kosmetikfirma vor allem den Nahrungsbestand der Tiere bedroht. Wird Frankie es mit seinem Sondereinsatzkommando schaffen, den Wald und die Tiere zu retten?
    Fotoquelle: © Canada Inc
  • Der reiche Dachs Mr. Bellwood (r.) macht sich mit Igel Oscar (l.) auf, um Cody das Schießen beizubringen. Das sieht gar nicht mal so einfach aus. Vergrößern
    Der reiche Dachs Mr. Bellwood (r.) macht sich mit Igel Oscar (l.) auf, um Cody das Schießen beizubringen. Das sieht gar nicht mal so einfach aus.
    Fotoquelle: © Canada Inc
  • Liam gibt alles, aber diese Aktion war ganz schön knapp! Das hätte ins Auge gehen können. Zum Glück wurde er weich aufgefangen. Vergrößern
    Liam gibt alles, aber diese Aktion war ganz schön knapp! Das hätte ins Auge gehen können. Zum Glück wurde er weich aufgefangen.
    Fotoquelle: © Canada Inc
  • Sieht ganz danach aus, als würde der Plan der Waldtiere aufgehen: Die Wache in der Fabrik schöpft - vorerst - keinen Verdacht, als der gerufene Kammerjäger auffällig mechanisch gestikuliert. Vergrößern
    Sieht ganz danach aus, als würde der Plan der Waldtiere aufgehen: Die Wache in der Fabrik schöpft - vorerst - keinen Verdacht, als der gerufene Kammerjäger auffällig mechanisch gestikuliert.
    Fotoquelle: © Canada Inc
Spielfilm, Sonstige
Voll auf die Nuss

Infos
Originaltitel
Get Squirrely
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 18. Februar 2016
SuperRTL
Sa., 11.04.
22:25 - 00:10


Eichhörnchen Frankie macht eine sonderbare Entdeckung: Sämtliche Eicheln sind wie vom Erdboden verschluckt. Und es kommt noch viel schlimmer, denn Frankie findet heraus, dass der global operierende Kosmetikkonzern A.C.O.R.N. damit sein Unwesen treiben will. Gemeinsam mit seinen tierischen Freunden fasst Frankie einen kühnen Plan: Er will in das Zentrallager des Unternehmens einbrechen und die Eicheln zurück in den Wald zu bringen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Voll auf die Nuss" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Voll auf die Nuss"

Das könnte Sie auch interessieren

Servus TV Elizabeth - Das goldene Königreich

Elizabeth - Das goldene Königreich

Spielfilm | 12.04.2020 | 01:40 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
1/502
Lesermeinung
ZDFneo Tinka (Henriette Morawe, M.) hilft Mika (Hanna Binke, l.), sich Reitzeug für ihr heimliches Training mit "Ostwind" zu beschaffen. Konkurrentin Michelle (Marla Menn, r.) ist misstrauisch.

Ostwind - Zusammen sind wir frei

Spielfilm | 12.04.2020 | 20:15 - 21:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.74/5034
Lesermeinung
kabel eins classics Der Mann, der zweimal lebte

Der Mann, der zweimal lebte

Spielfilm | 12.04.2020 | 22:10 - 23:55 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr