Vollnarkose
Fernsehfilm, Arztfilm • 22.02.2021 • 23:10 - 00:40
Lesermeinung
Vergrößern
Originaltitel
Ärzte: Vollnarkose
Produktionsland
D
Produktionsdatum
1997
Fernsehfilm, Arztfilm

Vollnarkose

Die Anästhesistin Dr. Katrin Klein ist neu am Dresdner Transplantationszentrum, das einen hervorragenden Ruf hat. Hier arbeitet der Starchirurg Prof. Gerhard Harrer. Katrin kennt und bewundert den Professor schon seit ihrer Assistenzzeit. Auch Harrer hält große Stücke auf Katrins Können und hat die junge Ärztin in die Klinik geholt. Dass seine Wahl richtig war, beweist Katrin bei ihrem ersten Einsatz im OP: Die nierenkranke Patientin Anja Matthes verträgt das Narkosegas nicht. Der Blutdruck sinkt, der Puls steigt. Katrin, Spezialistin für Diabetes-Patienten, rettet ihr das Leben. Auch privat läuft bei Katrin Klein alles bestens. Endlich arbeitet sie in derselben Klinik wie ihr Freund, der strebsame Dr. Marco Schöne. Allerdings sollen nicht alle Kollegen gleich von dieser Beziehung erfahren. Erst will Katrin sich fachlich durchsetzen. Dann aber gerät ihr heldenhaftes Bild von Professor Harrer ins Wanken. Mal tritt er souverän, dann wieder nervös auf. Die junge Ärztin scheint als einzige zu bemerken, dass die Koryphäe offenbar ein Alkoholproblem hat. Ihr Versuch, Professor Harrer zu helfen, indem sie die Kollegen wie Schwester Birte auf die schwierige Situation aufmerksam macht, stößt auf Ablehnung. Niemand will ihr glauben. Dr. Bernd Radke droht ihr sogar mit dienstlichen Konsequenzen, wenn sie weiterhin diese "Gerüchte" verbreite. Es geht schließlich um den Ruf der Klinik, das Vertrauen der Patienten und nicht zuletzt auch das der Sponsoren. Nicht einmal Marco steht ihr bei. Doch die Ärztin behält Recht. Harrer bricht mitten in einer Operation förmlich zusammen und wird vom Dienst suspendiert. Für seinen Kollegen Radke geht damit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: Er übernimmt Harrers Position. Nur Katrin Klein kümmert sich um den suspendierten und einsamen Professor. Sie ist davon überzeugt, dass er mit einer Entziehungskur seine Probleme in den Griff bekommt, um die Klinik wieder leiten zu können. Doch in der Zwischenzeit überschlagen sich die Ereignisse. Radkes erste dienstliche Entscheidung betrifft die Dialyse-Patientin Anja Matthes, die bereits seit sechs Jahren auf eine Nierentransplantation wartet. Radke aber will aufgrund einer vermeintlichen Bauchhöhleninfektion die nun zur Verfügung stehende Niere einer anderen Patientin zukommen lassen. Anjas Mann dreht in der Klinik durch und greift zur Pistole. Prof. Gerhard Harrer: Klausjürgen Wussow Dr. Katrin Klein: Suzanne von Borsody Anja Matthes: Julia Jäger David Matthes: Rainer Strecker Dr. Marco Schöne: Tim Bergmann Schwester Birte: Gudrun Ritter Dr. Bernd Radke: Gunter Schoß und andere (VPS-Datum: 23.02.2021)
top stars
Das beste aus dem magazin
Armin Maiwald und die Maus: ein echtes Dreamteam.
News

Der Mann hinter der Maus

Mit Armin Maiwald zu sprechen, ist, als würde man einer Sachgeschichte zuhören. Vor 50 Jahren hat er die "Sendung mit der Maus" miterfunden – und ist auch mit 81 Jahren noch dabei.
Die Region rund um den Bodensee bietet tolle Aussichten, Kultur-Angebote und zahlreiche Ausflugsziele.
Reise

Reiseziel Bodensee: Was Sie über die Region wissen sollten

Der Bodensee ist nicht nur das größte Binnengewässer Deutschlands, sondern auch ein beliebtes Reiseziel. Egal, ob in Bregenz, Lindau oder Friedrichshafen: Wer seinen Urlaub in einem Hotel, in einer Ferienwohnung oder in einer anderen Unterkunft in der Bodenseeregion verbringt, darf sich auf tolle Aussichten, Kultur-Angebote und zahlreiche Ausflugsziele rund um den See freuen.
Mehrere hundert Mausbilder wurden uns geschickt.
News

Die tollen Mausbilder unserer kleinen Leser

Am 7. März wird die "Sendung mit der Maus" 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass hatten wir unsere jüngsten Leser gebeten, uns ihre Mausbilder zu schicken. Die Resonanz war überwältigend.
Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Immunsystem.
Gesundheit

Sechs Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist ein wahres Wunderwerk: Es schützt uns, es heilt uns, und wir können es jeden Tag neu stärken. Dazu benötigt das Immunsystem vor allem eine elementare Basisversorgung für die Mobilisierung seiner Abwehrkräfte.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Bleib gesund, Maus!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Du wirst 50 und gehörst damit für mich seit 46 Jahren zum sonntäglichen Ritual. Gut, mittlerweile bin ich – zumindest chronologisch gesehen – länger schon ein Erwachsener als Kind, dennoch liebe ich die "Sendung mit der Maus".
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Vielfältige Tänze

Tänze, Tänze, Tänze… Die Prominenten bei "Le's Dance" müssen zehn Gesellschaftstänze und drei Spezialtänze bis zum Sieg und zum "Dancing Star 2021" getanzt haben.