Vollweib sucht Halbtagsmann

  • Anna (Christine Neubauer) ist erleichtert. Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken, 3. v. re.) hat Annas Sohn Tobi (Paul Metzger, 2. v. li.) gefunden, der mit seinem kauzigen Onkel Jakob (Ralf Wolter, re.) ausgebüchst ist. Vergrößern
    Anna (Christine Neubauer) ist erleichtert. Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken, 3. v. re.) hat Annas Sohn Tobi (Paul Metzger, 2. v. li.) gefunden, der mit seinem kauzigen Onkel Jakob (Ralf Wolter, re.) ausgebüchst ist.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken) versucht für Anna (Christine Neubauer) seine Kochkünste unter Beweis zu stellen. Vergrößern
    Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken) versucht für Anna (Christine Neubauer) seine Kochkünste unter Beweis zu stellen.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken) sucht Rat bei seiner Oma Grete (Gudrun Okras). Vergrößern
    Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken) sucht Rat bei seiner Oma Grete (Gudrun Okras).
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Die viel beschäftigte Anna (Christine Neubauer, li.) überredet ihre Nachbarin Zenkmeier (Annekathrin Bürger, re.), auf ihren Sohn Tobi (Paul Metzger, 2. v. li.) und dem leicht verkalkten Onkel Jakob (Ralf Wolter) aufzupassen. Vergrößern
    Die viel beschäftigte Anna (Christine Neubauer, li.) überredet ihre Nachbarin Zenkmeier (Annekathrin Bürger, re.), auf ihren Sohn Tobi (Paul Metzger, 2. v. li.) und dem leicht verkalkten Onkel Jakob (Ralf Wolter) aufzupassen.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Auch das noch: Annas (Christine Neubauer) Sohn Tobi (Paul Metzger) hat die Windpocken. Vergrößern
    Auch das noch: Annas (Christine Neubauer) Sohn Tobi (Paul Metzger) hat die Windpocken.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken) hat sich in die patente Kleinunternehmerin Anna (Christine Neubauer) verliebt. Vergrößern
    Der nette Polizist Thomas (Markus Knüfken) hat sich in die patente Kleinunternehmerin Anna (Christine Neubauer) verliebt.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Anna (Christine Neubauer) hat einige Probleme mit ihrem verantwortungslosen Ex-Mann Peter (Florian Fitz). Vergrößern
    Anna (Christine Neubauer) hat einige Probleme mit ihrem verantwortungslosen Ex-Mann Peter (Florian Fitz).
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Annas (Christine Neubauer) Ex-Mann Peter (Florian Fitz) ist selbst bei der Liebe noch mit anderen Dingen beschäftigt. Vergrößern
    Annas (Christine Neubauer) Ex-Mann Peter (Florian Fitz) ist selbst bei der Liebe noch mit anderen Dingen beschäftigt.
    Fotoquelle: ARD Degeto
Spielfilm, Komödie
Vollweib sucht Halbtagsmann

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
ARD
So., 16.09.
13:25 - 14:55


Mit der Rolle der alleinerziehenden Mutter hat Anna Schröder sich längst abgefunden. Schon vor der Geburt ihres gemeinsamen, nunmehr achtjährigen Sohnes Tobi hat ihr früherer Mann Peter sie sitzen gelassen, um in Amerika Karriere zu machen. Auf sich allein gestellt, hat Anna einen kleinen, verschuldeten Partyservice übernommen und kämpft nun um das geschäftliche Überleben. Dank ihrer Tüchtigkeit kann sie sich über mangelnde Aufträge nicht beklagen, doch die Doppelbelastung als Unternehmerin und alleinerziehende Mutter geht an die Substanz. Zum Glück gibt es den netten, hilfsbereiten Dorfpolizisten Thomas , der Anna nach Kräften unterstützt und auch sofort einen Draht zu Tobi findet. Da bleibt es nicht aus, dass Thomas sich in Anna verliebt, die zunächst nicht abgeneigt scheint. Doch als Annas verschollener Exgatte Peter plötzlich als elegant gekleideter Mann von Welt vor der Tür steht, mit einem Kniefall all seine Versäumnisse bereut und innigst um Verzeihung bittet, verfällt Anna erneut seinem unwiderstehlichen Charme. Enttäuscht zieht Thomas sich zurück. Während Annas Geschäft floriert, kümmert sich der wie ausgewechselt wirkende Peter um seinen Sohn Tobi, nebenher wickelt er seine Geschäfte per Handy und Laptop ab. Für Anna scheint ein lang ersehnter Traum in Erfüllung zu gehen. Sie ahnt jedoch nicht, dass Peter die Fassade einer intakten bürgerlichen Ehe nur für kurze Zeit benötigt, um einen konservativen Geschäftspartner zu blenden, der einen Millionenauftrag zu vergeben hat.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Vollweib sucht Halbtagsmann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Marga Engel gibt nicht auf

Marga Engel gibt nicht auf

Spielfilm | 22.09.2018 | 08:15 - 09:45 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
ARD Ist er der Richtige? Pink (Hannah Herzsprung) gibt dem smarten Georg (Florian Panzner) das Ja-Wort.

Pink

Spielfilm | 26.09.2018 | 03:00 - 04:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
SWR Skeptisch betrachtet Ludwig (Friedrich von Thun, Mitte) den Flirt zwischen seiner Frau Elisa (Thekla Carola Wied) und dem charmanten Carlo (Jürg Löw).

Sommer mit Hausfreund

Spielfilm | 29.09.2018 | 21:50 - 23:20 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr