Vom Tempel zum Wolkenkratzer - Eine Reise durch die Zeit

Report, Dokumentation
Vom Tempel zum Wolkenkratzer - Eine Reise durch die Zeit

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
Servus TV
Mi., 01.08.
12:10 - 13:05
(2/2)


Wenn der Franzose Jamy Gourmaud reist, wird Wissen zu einem außerordentlichen Abenteuer. Gourmaud erforscht die spektakulärsten Orte auf der Erde und begegnet denen, die anhand ihre Geschichten, ihrer Leidenschaften und ihres Wissens neue Wege für ein besseres Verständnis der Welt eröffnen. In der zweiten Episode begibt sich Jamy Gourmaud nach Asien, in die Region Angkor in Kambodscha. Dort wandert er auf den Spuren der Khmer-Architekten. Im Mittelalter bauten sie die größten Städte der Welt. Dabei benutzten sie überraschend geniale Techniken. In Paris entdeckt Gourmaud, dass nicht der Eiffelturm das erste Bauwerk aus Metall war, sondern die Bourse de Commerce, die Börse. Dieser Baustil sollte die Architektur in den kommenden Jahrhunderten prägen. Auf die Spitze wurde die Metallarchitektur aber in den USA getrieben: Es entstanden Bauwerke, die so hoch waren, dass sie einen eigenen Namen erhielten: Wolkenkratzer! Auch diesem Phänomen geht Gourmaud auf seiner Reise durch die Welt der Architektur nach.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Frühlingswald in Sankt Gallen

Unser Wald - Frühling und Sommer

Report | 01.08.2018 | 09:15 - 10:05 Uhr
3/500
Lesermeinung
BR Tarasp im Unterengadin, Graubünden. Der Weiler Sparsels (1450 m) mit dem Schloss Tarasp im Hintergrund.

Engadin - im Garten des Inn

Report | 01.08.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Flight Nurse Yvonne Horisberger bei der Arbeit

Die Schweizer Rettungsflugwacht - Rega 1414

Report | 01.08.2018 | 14:00 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr