Von Affe bis Zebra - Die Tierwelt Herberstein

  • Das Filmteam bei den Dreharbeiten : Kamerassistent Manfred Klöckl, Regisseurin Renate Rosbaud, Kameramann Klaus Ibitz Vergrößern
    Das Filmteam bei den Dreharbeiten : Kamerassistent Manfred Klöckl, Regisseurin Renate Rosbaud, Kameramann Klaus Ibitz
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Paul Stajan
  • Dreharbeiten mit Krankamera: Gepard bei der Jagd Vergrößern
    Dreharbeiten mit Krankamera: Gepard bei der Jagd
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Paul Stajan
Natur+Reisen, Tiere
Von Affe bis Zebra - Die Tierwelt Herberstein

3sat
Mi., 06.02.
13:20 - 13:45


Von Affe bis Zebra - Renate Rosbaud begab sich mit ihrem Filmteam auf eine spannende Reise durch den Tierpark Herberstein. Tiere aus allen Erdteilen haben dort ihr Zuhause - eine besondere Herausforderung für die Mitarbeiter der Tierwelt: Doris Wolkner-Steinberger, Leiterin des Tierparks, sowie Zoologen, Tierärzte und Tierpfleger berichten über ihre Tätigkeit. Darüber hinaus erzählen Menschen aus der ganzen Welt - wie Mercy aus Kenia, Dave aus Australien, Pamir aus Indien, Bolor aus der Mongolei, Cyndi aus den USA und Martin aus der Weststeiermark - ihre ganz persönlichen Geschichten über die Tiere ihrer Heimatländer. Die Kameramänner Klaus Ibitz und Gerd Zengerer haben Puma und Löwe hautnah bei der Fütterung gefilmt, sind auf Tuchfühlung mit Affen und Luchsen gegangen und blickten Bären, Bisons und Wölfen direkt ins Antlitz. Spezielle Kameratechnik macht es möglich, Geparden bei der Jagd zu beobachten - nur wenige Zentimeter von den schnellsten Raubkatzen der Welt entfernt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat GOBER ist eine ältere Orang-Utan-Dame, die 2008 aus einem kümmerlichen Rest von Regenwald evakuiert wurde - abgeschnitten von ihrem Heimatwald in Folge intensiver Ölpalm-Anpflanzungen. Sie wurde in die Station Batu M'Belin gebracht, da ein wohl altersbedingter Grauer Star festgestellt wurde, der fast zur vollständigen Blindheit geführt hatte. Infolge eines Kontakts mit dem ebenfalls blinden Orang-Utan LEUSER wurde GOBER schwanger und brachte im Januar 2011 Zwillinge zur Welt, GANTENG (Sohn) und GINTING (Tochter). Wird Gober (zusammen mit ihren Kindern) in den Dschungel Nord-Sumatras zurückkehren können?

Gober - Vom Schicksal einer Orang-Utan-Mutter

Natur+Reisen | 06.02.2019 | 13:45 - 14:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Löwinnen.

Im Reich der starken Löwinnen

Natur+Reisen | 06.02.2019 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) ist eine Libellenart aus der Familie der Prachtlibellen.

Wenn Tiere sich verlieben

Natur+Reisen | 06.02.2019 | 17:00 - 17:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Sky Atlantic HD zeigt anlässlich der Oscarverleihung am Sonntag, 24. Februar, die Dokumentation "Jane Fonda in Five Acts", die das Leben der zweifachen Oscarpreisträgerin unter die Lupe nimmt.

Pünktlich zur Oscarverleihung zeigt Sky Atlantic HD am 24. Februar eine besondere Dokumentation über…  Mehr

Einsatz für Dr. Bob: Peter Orloff hat sich in der Dschungelprüfung an beiden Händen verletzt.

Einsatz für Dr. Bob: In der Dschungelprüfung verletzt sich Peter und muss versorgt werden. Derweil i…  Mehr

Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr