Von Kolumbus bis Castro

Report, Geschichte
Von Kolumbus bis Castro

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Di., 19.06.
02:50 - 03:35
Die Geschichte Kubas


"Von Kolumbus bis Castro" setzt zahlreiche Aspekte der kubanischen Geschichte ins Bild: vom Zuckerboom über Mafiabosse und Glücksspielzeiten bis zu Fidel Castros Revolution. 17. Dezember 2014. US-Präsident Barack Obama und der kubanische Präsident Raúl Castro kündigen an, die diplomatischen Beziehungen zwischen Kuba und den USA wieder aufzunehmen - nach fast 53 Jahren. Das Tauwetter zwischen den beiden Staaten erreicht seinen Höhepunkt. Innerhalb von gerade mal vier Wochen ist es US-Bürgern plötzlich wieder erlaubt, nach Kuba zu reisen. Und sie dürfen sogar ganz legal kubanische Zigarren und Rum mit in die Heimat bringen. Eine jahrzehntelange Feindschaft zwischen zwei Staaten scheint zu Ende zu gehen. Gleichzeitig scheint der letzte kommunistische Staat entschlossen, seine Tore zur Welt zu öffnen. Doch wie kam es überhaupt zu dieser Feindschaft? Wie kam es dazu, dass Kuba, einst den USA eng verbunden, plötzlich auf der anderen Seite des Eisernen Vorhangs stand? Und wie kann es sein, dass die USA trotz alledem in Guantanamo noch immer einen Militärstützpunkt auf Kuba haben, der gerade in jüngster Vergangenheit traurige Berühmtheit erlangt hat? Nun, da Kuba sich der Welt öffnen will, ist es an der Zeit, einen genauen Blick auf die bewegte Vergangenheit dieser außergewöhnlichen Karibikinsel zu werfen, bevor ein neuer Abschnitt in der Geschichte des Landes beginnt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Dokumentation zeigt die berŸhmtesten KunstgegenstŠnde der franzšsischen Geschichte, wie das ãBureau du RoiÒ, den Schreibtisch von Ludwig XV.

Das Mobiliar von Versailles - Vom Sonnenkönig bis zur Revolution

Report | 23.06.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Angkor, verlassene Stadt

Das Erlöschen von Imperien - Das blühende Angkor geht unter

Report | 24.06.2018 | 12:50 - 13:45 Uhr
2/501
Lesermeinung
HR Holger Weinert betrachtet eine Locke der Zarin Alexandra, zusammen mit Roswitha Müller (rechts) vom Schlossmuseum Darmstadt und Lotte Hoffmann-Kuhnt, deren Großmutter mit der späteren Zarin befreundet war.

Die Zarinnen aus Hessen

Report | 24.06.2018 | 18:00 - 18:45 Uhr
2.63/508
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr