Von Mäusen und Lügen

Mathilda (Melika Foroutan) fragt sich, wer den Lärm in der Wohnung über ihr veranstaltet - nicht ahnend, dass Arnie (Ulrich Noethen) es sehr genau weiß. Vergrößern
Mathilda (Melika Foroutan) fragt sich, wer den Lärm in der Wohnung über ihr veranstaltet - nicht ahnend, dass Arnie (Ulrich Noethen) es sehr genau weiß.
Fotoquelle: HR/Degeto/Erika Hauri
TV-Film, TV-Komödie
Von Mäusen und Lügen

Infos
Originaltitel
Von Mäusen und Lügen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Fr., 10. Juni 2011
HR
Fr., 15.03.
12:50 - 14:20


Der liebenswürdige Hals-Nasen-Ohren-Arzt Arnold Fischer hat große Pläne: Gemeinsam mit seinem Freund und Kollegen Gregor will er seine Praxis erweitern und ein hochmodernes Tinnituszentrum eröffnen. Mit dem plötzlichen Ableben eines störrischen Nachbarn, dessen Wohnung für das Projekt benötigt wird, scheint der Weg endlich frei zu sein - bis Arnold feststellen muss, dass dort eine junge Frau mit ihrem kleinen Sohn eingezogen ist: Mathilda ist die Enkelin des vormaligen Mieters und steht ebenfalls im Mietvertrag. Während der gutmütige Doktor sich auf den ersten Blick in seine sympathische neue Nachbarin verliebt, setzt Gregor hinter Arnies Rücken alles daran, die unliebsame Mieterin zu vertreiben. Dabei schreckt er auch vor illegalen Methoden nicht zurück - und löst ein ungeahntes Desaster aus.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Von Mäusen und Lügen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Maike (Julia Hartmann) und Sohn Jasper (Sammy Cairns) blitzen bei Hinnerk (Florian Panzner) zunächst ab.

Drei Väter sind besser als keiner

TV-Film | 19.03.2019 | 22:10 - 23:40 Uhr
3.88/5016
Lesermeinung
HR Als Johanna (Nicole Heesters) "ihren" Heinrich (Charles Brauer, Mitte) um ein Haar versehentlich mit der Armbrust erschießt, steht für Peter (Michael von Au) fest: Die Frau will seinen Vater umbringen!

Liebe ist das schönste Geschenk

TV-Film | 20.03.2019 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
NDR Dr. Magnus Sorel (Axel Milberg); für den erfahrenen Hamburger Psychiater ist seine Umwelt eine einzige Bedrohung.

Der Liebling des Himmels

TV-Film | 21.03.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
2.2/505
Lesermeinung
News
Günter Wallraff im Gespräch mit einer Pflegerin.

In einer neuen Ausgabe von "Team Wallraff" gehen Journalist Günter Wallraff und seine Redaktion Hinw…  Mehr

1976 heiratete Deutschlands bekanntester Entertainer Thomas Gottschalk die vier Jahre ältere Thea, die er Fasching 1972 bei einem Münchner Medizinerball kennengelernt hatte. Nun haben sich die beiden nach über 40 Ehejahren getrennt.

Sie waren das Vorzeigepaar des deutschen Showbusiness. Doch nun ist alles aus zwischen Thomas Gottsc…  Mehr

Ein schwerer Migräneanfall machte "DSDS"-Kandidat Taylor beim zweiten Auslands-Recall zu schaffen. Der 23-Jährige kollabierte.

Die schwüle Hitze in Thailand machte "DSDS"-Kandidat Taylor schwer zu schaffen, er landete sogar im …  Mehr

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat sich zur Debatte um die Rundfunkbeiträge geäußert. "Es ist schon klar, dass man - auch vor dem Hintergrund der aktuellen Tarifabschlüsse - mit einer moderaten Anpassung des Beitrags rechnen muss", erklärte sie.

SPD-Politikerin Malu Dreyer, Vorsitzende der Rundfunkkommission der Länder, hält eine Erhöhung des B…  Mehr

Steffen Hallaschka und seine Frau Anne-Katrin Hallaschka haben Grund zu feiern: Sie sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

Steffen Hallaschka und seine Frau Anne-Katrin im Babyglück: Die beiden sind zum zweiten Mal Eltern g…  Mehr