Von Menschen und Möpsen

  • Es geht doch nichts über ein festliches Essen unter Freunden. Allerdings sollte man vorsichtig sein beim Dessert, zum Beispiel, wenn es von einer Süßspeise nur noch eine Portion gibt. Das gilt besonders für Kosakenzipfel. - V.li.: Evelyn Hamann, Loriot Vergrößern
    Es geht doch nichts über ein festliches Essen unter Freunden. Allerdings sollte man vorsichtig sein beim Dessert, zum Beispiel, wenn es von einer Süßspeise nur noch eine Portion gibt. Das gilt besonders für Kosakenzipfel. - V.li.: Evelyn Hamann, Loriot
    Fotoquelle: rbb/Radio Bremen
  • Immer wieder hat es Loriot gereizt, normale Mitbürger mit den Tücken der Fernsehtechnik zu konfrontieren. Der berühmteste Sketch dieser Art ist das Interview mit dem Rentner Lindemann, der 500.000 Mark im Lotto gewonnen hat. - V.li: Heinz Meier und Claus Dieter Clausnitzer Vergrößern
    Immer wieder hat es Loriot gereizt, normale Mitbürger mit den Tücken der Fernsehtechnik zu konfrontieren. Der berühmteste Sketch dieser Art ist das Interview mit dem Rentner Lindemann, der 500.000 Mark im Lotto gewonnen hat. - V.li: Heinz Meier und Claus Dieter Clausnitzer
    Fotoquelle: rbb/Radio Bremen
Unterhaltung
Von Menschen und Möpsen

Infos
Foto
RBB
Di., 01.01.
20:15 - 21:45
Der große Loriot-Abend - Auf Spurensuche in Berlin und Brandenburg


Am 12. November 2018 wäre der Autor, Regisseur, Schauspieler und Karikaturist Loriot 95 Jahre alt geworden. Der rbb erinnert mit einem großen Loriot-Abend an den Grandseigneur des feinsinnigen Humors, der es so vortrefflich verstanden hat, Menschen aller Generationen zu unterhalten und ihnen den Spiegel vorzuhalten - ohne dabei zu verletzen. Seine Art zu erzählen, die auf das Feinste gesponnenen Dialoge, die perfekt platzierten Pointen begeistern die Deutschen. Sie schätzten seine Auseinandersetzung mit dem Alltäglichen: dem Verhältnis von Mann und Frau, dem Blick auf menschliche Schwächen und Unzulänglichkeiten, der bürgerlichen Gesellschaft schlechthin. Viele seiner Sketch-Zitate wie "Die Ente bleibt draußen", "Moooment" oder "Bitte, sagen Sie jetzt nichts" haben Kult-Status erreicht und sind längst in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen. Das rbb Fernsehen zeigt drei Folgen seiner legendären Sketchreihe "Loriot" aus den 70er Jahren. Dazwischen begibt sich Ulli Zelle auf Spurensuche in Loriots Geburtsstadt Brandenburg an der Havel, trifft alte Weggefährten und besucht den Friedhof Heerstraße in Berlin, wo Loriot nach seinem Tod 2011 beigesetzt wurde. Zu Wort kommen enge Vertraute wie Jürgen Breest, der langjährige Unterhaltungschef von Radio Bremen, sein früherer Regieassistent, der heutige Regisseur Stefan Lukschy und Katja Bogdanski, die das pummelige Spießerkind Dicki Hoppenstedt in der Loriot-Weihnachtssendung verkörpert hat. "Heiterkeit ist ohne Ernst nicht zu begreifen", das hat Victor von Bülow stets betont. Schon als Kind will er erkannt haben, dass die Erwachsenen immer dann besonders komisch waren, wenn sie ernsthaft sein wollten. Aber sehen Sie selbst!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR In den 90er Jahren gab es die ersten Mobiltelefone. Die niederländische Boygroup "Caught in the Act" mit Handys.

Die verrückten 90er - Das Turbo-Jahrzehnt der Deutschen

Unterhaltung | 01.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Fernsehen ist so bunt und so vielfältig wie das Leben und wir feiern 'Die größten Fernsehmomente der Welt' in einer Show.

TV-Tipps Die größten Fernsehmomente der Welt

Unterhaltung | 01.01.2019 | 20:15 - 00:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
MDR Katrin Weber und Alexander G. Schäfer

Adlershofer Fernsehschwänke - Maxe Baumann - Spezial

Unterhaltung | 01.01.2019 | 22:50 - 00:50 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr