Von und zu lecker
Info, Essen + Trinken • 22.11.2020 • 16:30 - 17:15 Jetzt
Lesermeinung
Zum Finale lädt Gastgeberin Astrid von Kempski auf Schloss Hembsen nach Brakel in Ostwestfalen ein.
Vergrößern
SWR Fernsehen VON UND ZU LECKER, "Bachforellen auf Schloss Hembsen", am Mittwoch (03.09.14) um 21:00 Uhr.
Gastgeberin Astrid von Kempski liebt es, aufwendige Menüs zu kochen und freut sich schon auf das Finale.
Vergrößern
Gastgeberin Astrid von Kempski liebt es, aufwendige Menüs zu kochen und freut sich schon auf das Finale.
Vergrößern
Gastgeberin Astrid von Kempski liebt es, aufwendige Menüs zu kochen und freut sich schon auf das Finale.
Vergrößern
Originaltitel
Von und zu lecker
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
Info, Essen + Trinken

Von und zu lecker

Sie haben sich gegenseitig eingeladen und schlemmen sich durch die feinsten Schlossküchen. Das Rennen um den Titel wird eng, denn bisher haben alle gezeigt, was eine richtig gute Köchin kann - Adelstitel hin oder her. Durch die Dreharbeiten sind jetzt schon Freundschaften entstanden: Sie feiern und lachen zusammen und jede von ihnen weiß ganz genau, dass das Leben auf dem Schloss nicht immer aus Zucker ist. Das Finale führt die Gäste nach Brakel in Ostwestfalen. Dort lebt Astrid von Kempski mit ihrem Mann auf Schloss Hembsen, einer Gutanlage aus dem 14. Jahrhundert. Seit 30 Jahren saniert die Familie das Anwesen, sehr viele Arbeiten hat sie selbst ausgeführt. Astrid von Kempski hat schon Kabelschächte in die Schlossmauern gestemmt und ist eine exzellente Organisatorin. Sie liebt es, aufwendige Menüs zu kochen und freut sich trotz vieler Arbeit auf das Finale - sie will auf jeden Fall mit frischen Bachforellen trumpfen. Das Fernseh-Team hat alle sechs Kandidatinnen tagelang begleitet und ihre Familien kennengelernt. Sie waren bei der täglichen Arbeit und den Vorbereitungen für das festliche Dinner dabei. So bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer private Einblicke in den "adeligen Alltag" und in die wunderschönen Schlösser und Burgen.
Das beste aus dem magazin
Sport ist auch in den eigenen vier Wänden möglich.
Gesundheit

Bewegung ist auch in den eigenen vier Wänden möglich

Gerade in Zeiten des sogenannten "Lock-down-Light" wird es vielen von Ihnen aufgefallen sein, liebe Leserinnen und Leser: Die allgemeine Bewegungsfreude lässt zu wünschen übrig.
Gewinnen Sie mit prisma etwas Glück eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch von Katie Fforde.
Tipps

Tassen und Geschirrhandtücher von Katie Fforde gewinnen

Die Roman-Verfilmungen von Schrifstellerin Katie Fforde sind ein fester Bestandteil der "Herzkino"-Reihe im ZDF. Mit etwas Glück können Sie eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch der Schriftstellerin gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Obstruktive Schlafapnoe: Wie gefährlich sie ist und was man tun kann

Für die Gesundheit können die Atemaussetzer weitreichende Folgen haben. Denn schließlich sinkt die Sauerstoffkonzentration im Blut stark und damit auch die Versorgung von Organen und Gewebe mit Sauerstoff.
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Tipps

Das große prisma-Weihnachtsgewinnspiel

Sie wollen Ihren Lieben oder sich selbst etwas Schönes zu Weihnachten schenken? Dann rufen Sie bis zum 11.12.2020 an und gewinnen Sie mit etwas Glück!
Traumhafter Ausblick.
Nächste Ausfahrt

Kempten und seine römische Vergangenheit

Auf der Autobahn A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern nahe der AS 134 das Hinweisschild "Kempten (Allgäu)". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Städte Deutschlands.