Vorstadtkrokodile

  • Hannes' Mutter (Nora Tschirner) hat es nicht einfach: Sie ist alleinerziehende Mutter und absolviert nebenbei noch ein Fernstudium. Hannes unterstützt sie, wo er nur kann. Als in ihrem Laden eingebrochen und die gesamte Ware gestohlen wird, droht der kleinen Familie der Ruin. Doch da hat sie die Rechnung ohne die Vorstadtkrokodile gemacht, die alles daran setzen, die Einbrecher zu finden. Vergrößern
    Hannes' Mutter (Nora Tschirner) hat es nicht einfach: Sie ist alleinerziehende Mutter und absolviert nebenbei noch ein Fernstudium. Hannes unterstützt sie, wo er nur kann. Als in ihrem Laden eingebrochen und die gesamte Ware gestohlen wird, droht der kleinen Familie der Ruin. Doch da hat sie die Rechnung ohne die Vorstadtkrokodile gemacht, die alles daran setzen, die Einbrecher zu finden.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Nachdem seine Mutter über Nacht nicht nach Hause gekomm ist, macht sich Hannes (Nick Romeo Reimann) große Sorgen. Zurecht: In ihrem Laden wurde eingebrochen. Hannes will sofort handeln und die Täter finden, um seiner Mutter zu helfen. Vergrößern
    Nachdem seine Mutter über Nacht nicht nach Hause gekomm ist, macht sich Hannes (Nick Romeo Reimann) große Sorgen. Zurecht: In ihrem Laden wurde eingebrochen. Hannes will sofort handeln und die Täter finden, um seiner Mutter zu helfen.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Maria (Leonie Tepe) ist das einzige Mädchen in der Bande. Sie durfte als Ollis (Manuel Steitz) ältere Schwester ohne Mutprobe den Krokodilen beitreten, womit die anderen Krokodile sie gern einmal aufziehen. Aber eigentlich hat sie eine wichtige Aufgabe in der Bande: Sie ist die Stimme der Vernunft und bremst ihren Bruder, wenn der im Begriff ist, über die Stränge zu schlagen. Vergrößern
    Maria (Leonie Tepe) ist das einzige Mädchen in der Bande. Sie durfte als Ollis (Manuel Steitz) ältere Schwester ohne Mutprobe den Krokodilen beitreten, womit die anderen Krokodile sie gern einmal aufziehen. Aber eigentlich hat sie eine wichtige Aufgabe in der Bande: Sie ist die Stimme der Vernunft und bremst ihren Bruder, wenn der im Begriff ist, über die Stränge zu schlagen.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Ärger im Hauptquartier! Die Krokodile werden von Dennis (Jacob Matschenz) und seiner Bande belästigt und vorgeführt. Grund für den wenig ruhmreichen Auftritt: Frank (David Hürten), Dennis' kleiner Bruder, soll zuhause aufräumen, bevor der Vater dort ankommt. Vergrößern
    Ärger im Hauptquartier! Die Krokodile werden von Dennis (Jacob Matschenz) und seiner Bande belästigt und vorgeführt. Grund für den wenig ruhmreichen Auftritt: Frank (David Hürten), Dennis' kleiner Bruder, soll zuhause aufräumen, bevor der Vater dort ankommt.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Üble Jungs: Achmed (Oktay Özdemir) und Kevin (Axel Stein) sind Teil von Dennis' Bande. Die drei haben nichts als Ärger im Sinn, dabei ist Dennis Franks großer Bruder. Doch sind die drei tatsächlich auch zu einem wirklichen Verbrechen, einem Einbruch, fähig? Vergrößern
    Üble Jungs: Achmed (Oktay Özdemir) und Kevin (Axel Stein) sind Teil von Dennis' Bande. Die drei haben nichts als Ärger im Sinn, dabei ist Dennis Franks großer Bruder. Doch sind die drei tatsächlich auch zu einem wirklichen Verbrechen, einem Einbruch, fähig?
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Hannes (Nick Romeo Reimann, l.) und Maria (Leonie Tepe) spionieren den vermeintlichen Dieben hinterher. Das Ganze ist nicht ungefährlich, denn wer weiß, wozu diese Typen noch alles fähig sein. Vergrößern
    Hannes (Nick Romeo Reimann, l.) und Maria (Leonie Tepe) spionieren den vermeintlichen Dieben hinterher. Das Ganze ist nicht ungefährlich, denn wer weiß, wozu diese Typen noch alles fähig sein.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Die Krokodile sind den Dieben auf der Spur! Jemand hat den Laden von Hannes' Mutter ausgeraubt und Kai hat die Täter durch sein Fernglas beobachtet! Nun ist Vorsicht geboten: Die Täter scheinen skrupellos und ahnen (noch) nicht, dass die Krokodile ihnen bereits dicht auf den Fersen sind. Vergrößern
    Die Krokodile sind den Dieben auf der Spur! Jemand hat den Laden von Hannes' Mutter ausgeraubt und Kai hat die Täter durch sein Fernglas beobachtet! Nun ist Vorsicht geboten: Die Täter scheinen skrupellos und ahnen (noch) nicht, dass die Krokodile ihnen bereits dicht auf den Fersen sind.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Jorgo (Javidan ImanI) und Elvis (Nicolas Schinseck) ermitteln: Sie sind auf der Suche nach den Tätern, die in den Laden von Hannes' Mutter eingebrochen sind und die gesamte Ware gestohlen haben. Dabei ist das erste Indiz zum Täter ein... Reifenprofil. Ob die Krokodile das zugehörige Gefährt finden? Vergrößern
    Jorgo (Javidan ImanI) und Elvis (Nicolas Schinseck) ermitteln: Sie sind auf der Suche nach den Tätern, die in den Laden von Hannes' Mutter eingebrochen sind und die gesamte Ware gestohlen haben. Dabei ist das erste Indiz zum Täter ein... Reifenprofil. Ob die Krokodile das zugehörige Gefährt finden?
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Hannes (Nick Romeo Reimann) ist ein wenig jünger als die anderen. Dennoch möchte er so gerne bei den Krokodilen dabei sein. Gleichzeitig tut er alles, um sene Mutter zu unterstützen. Er ist zwar nicht der Allermutigste, doch für seine Lieben überwindet er sich, wenn es darauf ankommt. Vergrößern
    Hannes (Nick Romeo Reimann) ist ein wenig jünger als die anderen. Dennoch möchte er so gerne bei den Krokodilen dabei sein. Gleichzeitig tut er alles, um sene Mutter zu unterstützen. Er ist zwar nicht der Allermutigste, doch für seine Lieben überwindet er sich, wenn es darauf ankommt.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Die Krokodile haben eine Mission: Sie wollen den Fall um den Einbruch im Laden von Hannes' (2.v.r.) Mutter lösen, die Belohnung kassieren und damit Hannes und seiner Mutter helfen. Für die Polizei jedoch scheint der Fall schon abgeschlossen, sie wollen die falschen Täter verurteilen. Das zwingt die Krokodile zum Handeln. Vergrößern
    Die Krokodile haben eine Mission: Sie wollen den Fall um den Einbruch im Laden von Hannes' (2.v.r.) Mutter lösen, die Belohnung kassieren und damit Hannes und seiner Mutter helfen. Für die Polizei jedoch scheint der Fall schon abgeschlossen, sie wollen die falschen Täter verurteilen. Das zwingt die Krokodile zum Handeln.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Dennis (Jacob Matschenz), Franks (David Hürten) Bruder, bedroht Olli (Manuel Steitz). Scheint, als wäre der Jugendliche einfach nur grundlos auf Ärger aus. Vergrößern
    Dennis (Jacob Matschenz), Franks (David Hürten) Bruder, bedroht Olli (Manuel Steitz). Scheint, als wäre der Jugendliche einfach nur grundlos auf Ärger aus.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Die coolste Bande der Stadt: Die Vorstadtkrokodile. Olli (Manuel Steitz), Elvis (Nicolas Schinseck), Maria (Leonie Tepe), Hannes (Nick Romeo Reimann), Jorgo (Javidan Imani), Peter (Robin Walter) und Frank (David Hürten, v.l.) sind richtig gute Freunde und verbringen jede freie Minute miteinander. Vergrößern
    Die coolste Bande der Stadt: Die Vorstadtkrokodile. Olli (Manuel Steitz), Elvis (Nicolas Schinseck), Maria (Leonie Tepe), Hannes (Nick Romeo Reimann), Jorgo (Javidan Imani), Peter (Robin Walter) und Frank (David Hürten, v.l.) sind richtig gute Freunde und verbringen jede freie Minute miteinander.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Peter (Robin Walter) ist ein treuer Bestandteil der Bande. Er ist derjenige, der als erster Bedenken äußert. Vergrößern
    Peter (Robin Walter) ist ein treuer Bestandteil der Bande. Er ist derjenige, der als erster Bedenken äußert.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Kai (vorne) wird auf dem Nachhauseweg von Dennis' Gang überrascht. Das sieht gar nicht gut aus: Dennis (l.) und Achmed (Mitte) machen ernst und bedrohen ihn. Aber Kai hat für gewöhnlich immer noch einen Trick auf Lager. Vergrößern
    Kai (vorne) wird auf dem Nachhauseweg von Dennis' Gang überrascht. Das sieht gar nicht gut aus: Dennis (l.) und Achmed (Mitte) machen ernst und bedrohen ihn. Aber Kai hat für gewöhnlich immer noch einen Trick auf Lager.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Kais Eltern (Maria Schrade und Smudo) sind mächtig stolz: Ihr Sohn hat nicht nur einen Freund gefunden, sondern gleich eine ganze Truppe, die ihn so akzeptieren, wie er ist. Vergrößern
    Kais Eltern (Maria Schrade und Smudo) sind mächtig stolz: Ihr Sohn hat nicht nur einen Freund gefunden, sondern gleich eine ganze Truppe, die ihn so akzeptieren, wie er ist.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Kai (Fabian Halbig) ist nach einem Unfall querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Er verbringt Stunden damit, durch sein Fernrohr die Welt vor seinem Fenster zu erkunden. Als er dann jedoch Hannes (Nick Romeo Reimann) und den Rest der Krokodile kennenlernt, merkt er, dass die Welt mit guten Freunden noch ein klein wenig interessanter ist als durch eine Linse. Vergrößern
    Kai (Fabian Halbig) ist nach einem Unfall querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Er verbringt Stunden damit, durch sein Fernrohr die Welt vor seinem Fenster zu erkunden. Als er dann jedoch Hannes (Nick Romeo Reimann) und den Rest der Krokodile kennenlernt, merkt er, dass die Welt mit guten Freunden noch ein klein wenig interessanter ist als durch eine Linse.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Die Vorstadtkrokodile, das sind: Elvis (Nicolas Schinseck),Jorgo (Javidan Imani), Maria (Leonie Tepe), Hannes (Nick Romeo Reimann), Olli (Manuel Steitz), Frank (David Hürten) und Peter (Robin Walter, v.l.). Vergrößern
    Die Vorstadtkrokodile, das sind: Elvis (Nicolas Schinseck),Jorgo (Javidan Imani), Maria (Leonie Tepe), Hannes (Nick Romeo Reimann), Olli (Manuel Steitz), Frank (David Hürten) und Peter (Robin Walter, v.l.).
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Das Hauptquartier der Krokodile: Ein Baumhaus. Hier trifft sich die Bande regelmäßig und verbringt die Nachmittage gemeinsam. Zur Truppe gehört nur, wer ein waghalsiges Aufnahmeritual besteht. Vergrößern
    Das Hauptquartier der Krokodile: Ein Baumhaus. Hier trifft sich die Bande regelmäßig und verbringt die Nachmittage gemeinsam. Zur Truppe gehört nur, wer ein waghalsiges Aufnahmeritual besteht.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Jorgo (Javidan Imani) ist ein Handyfreak, dessen Eltern aus Griechenland stammen. Er hat immer einen frechen Spruch auf den Lippen. Vergrößern
    Jorgo (Javidan Imani) ist ein Handyfreak, dessen Eltern aus Griechenland stammen. Er hat immer einen frechen Spruch auf den Lippen.
    Fotoquelle: © Constantin Film
  • Frank (David Hürten) hat vor allem eins: Eine große Klappe und dahinter eine große Menge Unsicherheit. Er stammt nicht gerade aus den besten Verhältnissen und ist froh, wenn er bei den Krokodilen den Ärger zu Hause für eine Weile vergessen kann. Vergrößern
    Frank (David Hürten) hat vor allem eins: Eine große Klappe und dahinter eine große Menge Unsicherheit. Er stammt nicht gerade aus den besten Verhältnissen und ist froh, wenn er bei den Krokodilen den Ärger zu Hause für eine Weile vergessen kann.
    Fotoquelle: © Constantin Film
Spielfilm, Familienfilm
Vorstadtkrokodile

Infos
Originaltitel
Vorstadtkrokodile
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Do., 26. März 2009
DVD-Start
Do., 15. Oktober 2009
SuperRTL
Di., 07.08.
20:15 - 22:05


Zu den Vorstadtkrokodilen gehören nur die coolsten Kinder des Ortes. Denn nur die Kids, die eine gefährliche Mutprobe bestehen, dürfen Mitglied der Bande werden. Hannes ist nicht der Allermutigste, aber er möchte unbedingt in die Bande aufgenommen werden. Als er bei der Mutprobe in Lebensgefahr gerät, wird er in letzter Sekunde von Kai gerettet, einem querschnittsgelähmten Jungen, der auch unbedingt Teil der Bande werden möchte. Doch die Vorstadtkrokodile lachen Kai nur aus. Ein Rollstuhlfahrer kann niemals cool genug für sie sein. Doch dann beobachtet Kai einen Einbruch und nur mit seinem Wissen haben die Vorstadtkrokodile eine Chance, den Fall zu lösen und den Gaunern eine Falle zu stellen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Vorstadtkrokodile" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Vorstadtkrokodile"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Coen van Overdam als "Brammetje Baas" und Katja Herbers als "Els Baas"

Der kleine Zappelphilipp - Meine Welt ist bunt und dreht sich

Spielfilm | 21.07.2018 | 07:55 - 09:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Hermann (Hans Peter Korff) wird wegen seiner "Geldspende" von Marie (Marianne Sägebrecht) zur Rede gestellt.

Immer Wirbel um Marie

Spielfilm | 28.07.2018 | 17:30 - 19:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/508
Lesermeinung
WDR Armans Geheimnis

Armans Geheimnis

Spielfilm | 13.08.2018 | 07:05 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr