Vorstadtweiber

  • "Vorstadtweiber", "(18)." Chaos wegen der Entführung von Waltrauds Baby. Die betrunkene Sylvia sagt, sie habe Simon vor der Türe gesehen. Waltraud ist sofort klar, dass nur Simon der Entführer sein kann. Den trifft sie zuhause, wo er gerade packt, um abzuhauen. Er beteuert, das Baby nicht entführt zu haben. Währenddessen rast Vanessa mit ihrem Wagen durch die Stadt, verheult, überdreht, ein Baby am Rücksitz. Daheim angekommen, tauscht sie die Babys und rast wieder davon. Vanessa konfrontiert Dr. Heldt mit der Tatsache, dass er der Vater ihres Kindes ist und die Babys bei der Geburt vertauscht hat, um somit den Vaterschaftstest zu fälschen. Benachrichtigt von der Auffindung des Babys fahren alle Richtung Klinik. Vor ihren Augen wird die völlig betrunkene Sylvia von Vanessa angefahren und schwer verletzt.Im Bild (v.li.): Juergen Maurer (Georg Schneider), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler).  SENDUNG: ORF eins - MO - 15.07.2019 - 21:10 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Vergrößern
    "Vorstadtweiber", "(18)." Chaos wegen der Entführung von Waltrauds Baby. Die betrunkene Sylvia sagt, sie habe Simon vor der Türe gesehen. Waltraud ist sofort klar, dass nur Simon der Entführer sein kann. Den trifft sie zuhause, wo er gerade packt, um abzuhauen. Er beteuert, das Baby nicht entführt zu haben. Währenddessen rast Vanessa mit ihrem Wagen durch die Stadt, verheult, überdreht, ein Baby am Rücksitz. Daheim angekommen, tauscht sie die Babys und rast wieder davon. Vanessa konfrontiert Dr. Heldt mit der Tatsache, dass er der Vater ihres Kindes ist und die Babys bei der Geburt vertauscht hat, um somit den Vaterschaftstest zu fälschen. Benachrichtigt von der Auffindung des Babys fahren alle Richtung Klinik. Vor ihren Augen wird die völlig betrunkene Sylvia von Vanessa angefahren und schwer verletzt.Im Bild (v.li.): Juergen Maurer (Georg Schneider), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler). SENDUNG: ORF eins - MO - 15.07.2019 - 21:10 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.
    Fotoquelle: © Verwendung
  • "Vorstadtweiber", "(18)." Chaos wegen der Entführung von Waltrauds Baby. Die betrunkene Sylvia sagt, sie habe Simon vor der Türe gesehen. Waltraud ist sofort klar, dass nur Simon der Entführer sein kann. Den trifft sie zuhause, wo er gerade packt, um abzuhauen. Er beteuert, das Baby nicht entführt zu haben. Währenddessen rast Vanessa mit ihrem Wagen durch die Stadt, verheult, überdreht, ein Baby am Rücksitz. Daheim angekommen, tauscht sie die Babys und rast wieder davon. Vanessa konfrontiert Dr. Heldt mit der Tatsache, dass er der Vater ihres Kindes ist und die Babys bei der Geburt vertauscht hat, um somit den Vaterschaftstest zu fälschen. Benachrichtigt von der Auffindung des Babys fahren alle Richtung Klinik. Vor ihren Augen wird die völlig betrunkene Sylvia von Vanessa angefahren und schwer verletzt.Im Bild (v.li.): Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Maria Köstlinger (Waltraud Steinberg), Juergen Maurer (Georg Schneider), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler), Nina Proll (Nicoletta Huber), Johannes Nussbaum (Simon Schneider).  SENDUNG: ORF eins - MO - 04.12.2017 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.  Foto: ORF/MR Film/Petro Domenigg.  Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion.  Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606 Vergrößern
    "Vorstadtweiber", "(18)." Chaos wegen der Entführung von Waltrauds Baby. Die betrunkene Sylvia sagt, sie habe Simon vor der Türe gesehen. Waltraud ist sofort klar, dass nur Simon der Entführer sein kann. Den trifft sie zuhause, wo er gerade packt, um abzuhauen. Er beteuert, das Baby nicht entführt zu haben. Währenddessen rast Vanessa mit ihrem Wagen durch die Stadt, verheult, überdreht, ein Baby am Rücksitz. Daheim angekommen, tauscht sie die Babys und rast wieder davon. Vanessa konfrontiert Dr. Heldt mit der Tatsache, dass er der Vater ihres Kindes ist und die Babys bei der Geburt vertauscht hat, um somit den Vaterschaftstest zu fälschen. Benachrichtigt von der Auffindung des Babys fahren alle Richtung Klinik. Vor ihren Augen wird die völlig betrunkene Sylvia von Vanessa angefahren und schwer verletzt.Im Bild (v.li.): Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Maria Köstlinger (Waltraud Steinberg), Juergen Maurer (Georg Schneider), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler), Nina Proll (Nicoletta Huber), Johannes Nussbaum (Simon Schneider). SENDUNG: ORF eins - MO - 04.12.2017 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/MR Film/Petro Domenigg. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Fotoquelle: © Verwendung
  • L-R: Hadrian Melzer (Bernhard Schir), Waltraud Steinberg (Maria Köstlinger), Georg Schneider (Juergen Maurer), Joachim Schnitzler (Philipp Hochmair), Nicoletta Huber (Nina Proll), Simon Schneider (Johannes Nussbaum).  Vergrößern
    L-R: Hadrian Melzer (Bernhard Schir), Waltraud Steinberg (Maria Köstlinger), Georg Schneider (Juergen Maurer), Joachim Schnitzler (Philipp Hochmair), Nicoletta Huber (Nina Proll), Simon Schneider (Johannes Nussbaum).
    Fotoquelle: © Verwendung
  • Maria Köstlinger (Waltraud Steinberg), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler). Vergrößern
    Maria Köstlinger (Waltraud Steinberg), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler).
    Fotoquelle: © Verwendung
Serie, Dramaserie
Vorstadtweiber

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2016
SWR
Do., 24.10.
04:35 - 05:25
Folge 18



Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Vorstadtweiber" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Hausbesetzer: Martin (Florian Lukas, r.) besucht seine Tochter Lisa (Saskia Rosendahl, l.).

Weissensee - Am Abgrund / Kaltes Herz

Serie | 18.11.2019 | 23:05 - 00:40 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
VOX Nati (Laura Luisa Garde, l.) spricht ihrer Freundin Shiri (Jasna Fritzi Bauer) Mut zu. Shiri wird eines Tages bestimmt mal erfolgreich als Schauspielerin sein.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

TV-Tipps Rampensau - Die Verhaftung

Serie | 20.11.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
VOX V.l.: Esther Aguado (Aixa Villagrán, l.) und Marta (Irene Jodar)

TV-Tipps Perfect Life - Wenn du dich nicht gehen lässt

Serie | 20.11.2019 | 22:00 - 22:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Jury von "The Taste".

Neue Jury, neue Sitzordnung, neue Talente: Die SAT.1-Show "The Taste" geht in ihre siebte Staffel. W…  Mehr

Für viele Zeichentrickfans ist "Dumbo" der schönste Disney-Film aller Zeiten. Doch das Werk aus dem Jahr 1941 ist wegen rassistischer Darstellungen umstritten.

Wer auf Disneys neuem Streamingdienst Filmklassiker wie "Dumbo" schaut, wird vorher gewarnt: Die Inh…  Mehr

Kate Beckinsale hat keine schönen Erinnerungen an ihren ersten Kuss.

"Der erste Kuss war Erdbeerbowle und Spucke", singt Bosse in seinem Song "Schönste Zeit": Für Kate B…  Mehr

Bei einem Besuch auf Gut Aiderbichl postete Dieter Bohlen ein Video mit den Worten: "Ich schaffe es einfach nicht."

Der Pop-Titan braucht eine Pause: Dieter Bohlen hat seine für 2020 geplante "MEGA Tournee" fast voll…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr