Vox Pop

Report, Infomagazin
Vox Pop

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 25/11 bis 24/01
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
So., 25.11.
11:05 - 11:40


Das Euromagazin widmet sich Themen, die die ganze Europäische Union bewegen. Zu Wort kommen hier die Bürger selbst, es werden aber auch neue Euro-Initiativen und Bürger-Aktionen vorgestellt.

Thema:

Luftverschmutzung: Europa erstickt!

An den Folgen von Smog sollen jährlich rund 490.000 Europäer sterben. 2018 verurteilte der Europäische Gerichtshof Deutschland, Frankreich, das Vereinigte Königreich, Italien, Ungarn und Rumänien, weil sie die Stickstoffdioxid- oder Feinstaubgrenzwerte überschritten. Doch ist diesen Ländern wirklich bewusst, wie dringlich gehandelt werden muss?
"Vox Pop" recherchierte in Großbritannien, wo fast 50.000 Todesfälle jährlich auf die hohe Luftverschmutzung zurückzuführen sind. Im vergangenen Frühjahr wurde erstmals ein direkter wissenschaftlicher Zusammenhang zwischen einem konkreten Todesfall und der Luftverschmutzung hergestellt.
Angesichts des gesundheitlichen Notstandes verklagten wütende Bürger die Regierung wegen Verletzung der europäischen Luftreinhaltenormen. Aber welche Rechtsmittel bleiben den Briten nach dem Brexit?

Sexualerziehung: noch immer ein Tabu?

Welchen Platz soll Sexualerziehung in den Schulen haben? Vorreiter auf diesem Gebiet sind die skandinavischen Länder, wo die kindliche Sexualentwicklung in der Beziehung zu anderen von klein auf, manchmal schon im Alter von sechs Jahren, ein Thema ist. Mehr Zurückhaltung legen dagegen die südlichen und katholisch geprägten Länder Europas an den Tag.
Interviewgast der Woche ist Line Anne Roien, die ehemalige Vorsitzende der dänischen Überprüfungskommission für Sexualerziehungsprogramme. Sie findet, dass Sexualerziehung zum Alltag gehören muss und sich alle Lehrer dafür verantwortlich fühlen sollten, ganz gleich, ob sie Naturwissenschaft oder Literatur unterrichten.
Die Reportage führt "Vox Pop" nach Rumänien, wo Abgeordnete die Sexualerziehung unter Strafe stellen wollen.
Und wie immer berichten "Vox-Pop"-Korrespondenten aus ihren Ländern über das Thema der Woche: In welchen Ländern ist Sexualerziehung in der Schule immer noch ein Tabu?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Logo nano

nano

Report | 24.11.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD W wie Wissen

W wie Wissen

Report | 24.11.2018 | 16:00 - 16:30 Uhr
3.14/5014
Lesermeinung
BR Moderatorin Natalie Amiri.

Euroblick

Report | 25.11.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr