WISO

Report, Wirtschaft und Konsum
WISO

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
ZDF
Mo., 09.07.
19:25 - 20:15


Wirtschaft und Sozialpolitik geht alle etwas an. Da hilft es dem Zuschauer, wenn diese Themen nicht bloß aus der Sicht von Experten beurteilt werden, sondern auch aus der von Betroffenen.

Thema:

WISO-Tipp: Bienensterben
Wie kann der Einzelne entgegenwirken?

Stirbt die Biene, dann stirbt auch der Mensch. Rund ein Drittel unserer Lebensmittel gibt es nur dank der Bestäubung durch Bienen und anderer blütenbestäubender Insekten - wie Schmetterlinge, Hornissen oder Wespen.
Aber wie lange noch? Allein im vergangenen Winter sind in Deutschland 225 000 Bienenvölker gestorben, das sind rund 30 Prozent aller Honigbienen. Wildbienen sind noch stärker gefährdet. Etwa 230 Arten sind bedroht.
Die Gründe für das Bienensterben sind vielfältig: Da ist zum einen die aus Asien eingeschleppte Varroamilbe. Zum anderen der Nahrungsmangel wegen fehlender Lebensräume - und der großflächige Einsatz von Pestiziden. Auch die industrielle Landwirtschaft zerstört die natürlichen Lebensräume der Bienen. Ohne Kräuter, Blühpflanzen und Hecken finden sie keine Nahrung. Auch nicht in Gärten aus Stein, die zurzeit bei privaten Gartenbesitzern so im Trend sind.
Doch jeder Einzelne kann etwas tun, um dem Bienensterben entgegenzuwirken: zum Beispiel mit bienenfreundlichen Pflanzen im Garten und auf dem Balkon oder der Vermeidung von Pestiziden. Was Sie außerdem tun können, zeigt der WISO-Tipp.

Online am Strand - Was der smarte Urlauber braucht

Flips im Test - Marke oder Discounter?

Falsche Gutachten - Scheidungsväter klagen an



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Umschau

Report | 15.08.2018 | 02:10 - 02:38 Uhr
2/503
Lesermeinung
ARD Börse vor acht

Börse vor acht

Report | 15.08.2018 | 19:55 - 20:00 Uhr
3.36/5011
Lesermeinung
HR Logo

MEX. das marktmagazin

Report | 15.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.03/5029
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr