WOW Die Entdeckerzone

  • Naturwissenschaften machen Spaß? Und ob! WOW Die Entdeckerzone erklärt knifflige Sachverhalte und verblüffende Phänomene des Alltags: einfach, unkompliziert und mit jeder Menge Humor. Vergrößern
    Naturwissenschaften machen Spaß? Und ob! WOW Die Entdeckerzone erklärt knifflige Sachverhalte und verblüffende Phänomene des Alltags: einfach, unkompliziert und mit jeder Menge Humor.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Naturwissenschaften machen Spaß? Und ob! WOW Die Entdeckerzone erklärt knifflige Sachverhalte und verblüffende Phänomene des Alltags: einfach, unkompliziert und mit jeder Menge Humor. Vergrößern
    Naturwissenschaften machen Spaß? Und ob! WOW Die Entdeckerzone erklärt knifflige Sachverhalte und verblüffende Phänomene des Alltags: einfach, unkompliziert und mit jeder Menge Humor.
    Fotoquelle: © Annette Etges/SUPER RTL
  • Marc und Vanessa haben wieder spannende Facts und Experimente für kleine und große Naturwissenschaftler und solche, die es werden wollen! Die beiden zeigen, dass es im Alltag eine ganze Menge zu erforschen gibt - kommt mit auf Entdeckungstour! Vergrößern
    Marc und Vanessa haben wieder spannende Facts und Experimente für kleine und große Naturwissenschaftler und solche, die es werden wollen! Die beiden zeigen, dass es im Alltag eine ganze Menge zu erforschen gibt - kommt mit auf Entdeckungstour!
    Fotoquelle: © Annette Etges/SUPER RTL
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SUPER RTL
Kinder, Kindermagazin
WOW Die Entdeckerzone

Infos
Originaltitel
Backyard Science
Produktionsland
Australien / Deutschland
Produktionsdatum
2018
SuperRTL
Mo., 02.07.
18:45 - 19:15
Folge 261, Seiltrick-Sonnenkühlschrank


Es geht beinah magisch zu. Voller Begeisterung unterhalten sich Vanessa und Marc über die Erfindungen der alten Griechen. Unsere Entdecker wollen die Wasserpumpe des berühmten Mathematikers Heron nachbauen, die vollautomatisch funktioniert. Beim Thema Magie und Wasser, kommt Marc auf die Idee eine Tomate in eine Schale voll mit Mineralwasser zu legen, und will Vanessa damit zeigen, dass sie sich von ganz allein drehen wird. Als sie mit dem Mineralwasser nach dem Experiment ihren Durst löschen wollen, merken sie, dass es nicht gekühlt ist, und auch ihr Eisspray sich nicht dazu eignet Getränke zu kühlen. Yumna und Mohamed zeigen ihnen aber wie man einen Solarkühlschrank ganz einfach und schnell selber basteln kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF pur+

PUR+

Kinder | 30.06.2018 | 06:20 - 06:45 Uhr
3.07/5030
Lesermeinung
ARD Steinzeitexperte Wulf und Julian (rechts) tragen Steinzeitkleidung wie sie die Menschen vor tausenden von Jahren getragen haben. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Checker Julian - Der Höhlen-Check

Kinder | 30.06.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD neuneinhalb

neuneinhalb

Kinder | 30.06.2018 | 08:15 - 08:25 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr