Wagnis in der Südsee

Expeditionsleiter Klaus Hympendahl bespricht die Reise mit der Crew. Vergrößern
Expeditionsleiter Klaus Hympendahl bespricht die Reise mit der Crew.
Fotoquelle: ZDF/Philipp Hympendahl
Report, Dokumentation
Wagnis in der Südsee

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
ZDFneo
Di., 31.07.
04:40 - 05:30
Das Rätsel der Polynesier


Wie war es möglich, dass sich die Polynesier in der Unendlichkeit des Pazifiks zurechtfanden? Wie schafften sie es, mit den einfachsten Mitteln so lange auf rauer See zu überleben? Die Zuschauer sind eingeladen zu einer ungewöhnlichen Reise, bei der die Forscher stets Kontakt zu den Eingeborenen suchen und sich dem Kampf mit den Elementen stellen. Um ihr Ziel zu erreichen, müssen sie Hitze, Flauten, Stürmen und tropischen Krankheiten trotzen. Es erscheint unglaublich, dass 4500 Jahre, bevor wir Europäer überhaupt erst begannen, uns für die restlichen Teile der Erde zu interessieren, bereits Menschen aus Süd-Ost-Asien in der Lage waren, mehrere Tausend Kilometer im Pazifischen Ozean zurückzulegen, um ihren knappen Lebensraum zu erweitern - dank einer speziellen und sehr effektiven Schiffsbauweise. Und woher kamen diese Siedler: aus dem Westen des Pazifischen Ozeans oder vielleicht doch vom südamerikanischen Kontinent? Bereits in den 50er Jahren lockten diese Fragen Wissenschaftler aus aller Welt nach Polynesien. Nun, mehr als ein halbes Jahrhundert später, begleitet "Terra X" eine Expedition, die unter deutscher Leitung mit zwei archaischen Katamaranen dem möglichen Migrationsweg der polynesischen Vorfahren von Asien aus folgt. Unterwegs wie ein Urvolk vor 3000 Jahren: Klaus Hympendahl und seine Crew folgen den Spuren der bisher unbekannten "Lapita-Leute", die ihre Keramik auf dem Wasserweg verbreitet haben. Diesen Lapita-Menschen wird inzwischen die wohl wagemutigste Völkerwanderung aller Zeiten zugeschrieben. Noch finden sich Zeugen dieser untergegangenen Kultur, doch die Zeit wird knapp, mit jeder Generation wächst die Gefahr, das einzigartige Wissen um die navigatorischen Fähigkeiten der ersten polynesischen Siedler zu verlieren. Über 7000 Kilometer erstreckt sich die geplante Route - vorbei an den weitgehend unerforschten Küsten Papua-Neuguineas, an aktiven Vulkanen Indonesiens und den ehemaligen deutschen Kolonien im Bismarck-Archipel bis weit in den Pazifischen Ozean zu abgelegenen Südseeinseln.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Sägewerk, Fischbachau.

24h Bayern - Der Morgen 06.00-07.00 Uhr

Report | 31.07.2018 | 01:55 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die ultrakapitalistischen Auswüchse des Silicon Valley sind inspiriert vom Objektivismus der Philosophin Ayn Rand, die das Positive eines hemmungslosen Egoismus preist.

Silicon Valley - Wo die Zukunft gemacht wird

Report | 31.07.2018 | 02:00 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Maximilian (Jürgen Kapaun) und Charlotte (Viktoria Hillisch) im Schloss Chapultepec in Mexiko-Stadt (Spielszene)

Maximilian von Habsburg - Ein Kaiser für Mexiko

Report | 31.07.2018 | 09:40 - 10:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr