Der Wald ist nicht nur Nutzfläche, sondern auch Ort der Erholung. Ärzte und Wissenschaftler erkennen inzwischen, dass vom Wald eine medizinische Wirkung ausgeht. Inwieweit ein Wald körperliche Leiden lindern kann, wurde erstmals an der Nippon Medical School in Tokio untersucht. In mehreren Studien fand der Mediziner Dr. Qing Li heraus, dass die Kraft der Bäume sogar vor Krebs schützen kann.