Wanderlust! - Durch Kretas Schluchten

  • Canyon von Aradena, "Die Schlucht wurde von Rebellen als Versteck genutzt", erfährt Bradley und begreift, dass Kreter ebenso gastfreundlich wie freigeistig sind. Vergrößern
    Canyon von Aradena, "Die Schlucht wurde von Rebellen als Versteck genutzt", erfährt Bradley und begreift, dass Kreter ebenso gastfreundlich wie freigeistig sind.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Man benötigt zirka zwei Tagen um die Levka Ori zu überqueren, die Weißen Berge, ein karstiges Gebirgsmassiv. An manchen Stellen sieht es aus wie auf dem Mond. Vergrößern
    Man benötigt zirka zwei Tagen um die Levka Ori zu überqueren, die Weißen Berge, ein karstiges Gebirgsmassiv. An manchen Stellen sieht es aus wie auf dem Mond.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
Wanderlust! - Durch Kretas Schluchten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
BR
Mo., 09.07.
11:10 - 11:55


Ein Geheimtipp in der aktuellen Wanderszene ist der E4 auf Kreta. Der Fernwanderweg durchquert die größte Insel Griechenlands von West nach Ost. Im Südwesten ragt das Bergmassiv Lefka Ori etwa 2.500 Meter hoch auf und stürzt dann steil ins Meer. Der Europäische Fernwanderweg Nr. 4 bietet spektakuläre Blicke und kretische Gastfreundschaft. Bradley Mayhew ist mit der kretischen Wanderführerin Penelope unterwegs. Denn der E4 ist nicht überall gut markiert. Wandertourismus entsteht auf Kreta gerade erst. Der Pfad beginnt auf den Höhen der Westküste. Weit reicht der Blick über das tiefblaue Meer, bevor Bradley und Penelope absteigen und im Kloster Chrissoskalitissa vorbeischauen. Zwei Stunden später sieht es aus wie in der Karibik. Türkis leuchtet das Meer in der Lagune Elafonissi. An der Südküste fallen die Bergflanken steil ins Meer, für Straßen bleibt hier kein Platz. Nur per Schiff oder wandernd kommt man voran. Der E4 folgt nun alten Dorfverbindungswegen. Charakteristisch für Kreta sind die tief eingeschnittenen Schluchten, die Berge und Küste verbinden. Penelope führt Bradley die Samaria-Schlucht hoch. Abends in den Bergen werden die Wanderer zu Lamm und Rotwein eingeladen und lauschen den Gesängen der Männer, die Rizitika, Freiheitslieder, anstimmen. Bradley muss nun allein weiter. Er steigt auf zur Kallergiberghütte und quert in zwei Tagen das karstige Gebirgsmassiv Lefka Ori, die "Weißen Berge". An manchen Stellen sieht es aus wie auf dem Mond. Beim Dorf Aradena, das wegen einer Blutfehde verlassen ist, trifft der Wanderer Marianna, die ihn durch den nahe gelegenen Canyon begleitet. "Die Schlucht wurde von Rebellen als Versteck genutzt", erfährt Bradley und begreift, dass Kreter ebenso gastfreundlich wie freigeistig sind. Sfakia heißt die Region, die von den vielen Eroberern, Byzantinern, Sarazenen, Osmanen nie völlig kontrolliert werden konnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Das Römer-Experiment

Das Römer-Experiment - Wie erobern die Römer die Welt?

Report | 09.07.2018 | 07:20 - 07:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Das Römer-Experiment - Wie kocht man bei den Römern?

Das Römer-Experiment - Wie kocht man bei den Römern?

Report | 09.07.2018 | 07:35 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Himmlische Hochzeitstorten

Himmlische Hochzeitstorten

Report | 09.07.2018 | 11:35 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr