Wann ist der Mann ein Mann?

  • Linda (Julia Brmermann) hat in Jans (Heio von Stetten) Auto ein Kondom gefunden und glaubt, dass ihr Mann fremd geht. Vergrößern
    Linda (Julia Brmermann) hat in Jans (Heio von Stetten) Auto ein Kondom gefunden und glaubt, dass ihr Mann fremd geht.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Jan Weber (Heio von Stetten, Mitte) hat Streit mit seiner Frau Linda (Julia Bremermann). Der gemeinsame Sohn Jacob (Jean Pierre Thill) ist der Leidtragende. Vergrößern
    Jan Weber (Heio von Stetten, Mitte) hat Streit mit seiner Frau Linda (Julia Bremermann). Der gemeinsame Sohn Jacob (Jean Pierre Thill) ist der Leidtragende.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Der arbeitslose Architekt Jan Weber (Heio von Stetten) entwirft für die Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) ein neues Ladendesign. Vergrößern
    Der arbeitslose Architekt Jan Weber (Heio von Stetten) entwirft für die Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) ein neues Ladendesign.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Jan Weber (Heio von Stetten) und seine Frau Linda (Julia Bremermann) haben einen Grund zu feiern: Die erfolgreiche Pilotin Julia ist befördert worden. Vergrößern
    Jan Weber (Heio von Stetten) und seine Frau Linda (Julia Bremermann) haben einen Grund zu feiern: Die erfolgreiche Pilotin Julia ist befördert worden.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Jan Weber (Heio von Stetten, re.) bringt seinen Sohn Jacob (Jean Pierre Thill) zur Babysitterin Sylvia (Margret Völker). Vergrößern
    Jan Weber (Heio von Stetten, re.) bringt seinen Sohn Jacob (Jean Pierre Thill) zur Babysitterin Sylvia (Margret Völker).
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Linda (Julia Bremermann, re.) ahnt nicht, dass die Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) ein Verhältnis mit ihrem Mann hat. Vergrößern
    Linda (Julia Bremermann, re.) ahnt nicht, dass die Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) ein Verhältnis mit ihrem Mann hat.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Jan Weber (Heio von Stetten, re.) trifft seinen Jugendfreund Marc (Florian Fitz) wieder, der inzwischen Karriere als Callboy gemacht hat. Vergrößern
    Jan Weber (Heio von Stetten, re.) trifft seinen Jugendfreund Marc (Florian Fitz) wieder, der inzwischen Karriere als Callboy gemacht hat.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Jan (Heio von Stetten) versucht vor seiner Frau Linda (Julia Bremermann, re.) zu verbergen, dass er ein Verhältnis mit der attraktiven Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) hat. Vergrößern
    Jan (Heio von Stetten) versucht vor seiner Frau Linda (Julia Bremermann, re.) zu verbergen, dass er ein Verhältnis mit der attraktiven Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) hat.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Der Architekt Jan Weber (Heio von Stetten) hat sich in die attraktive Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) verliebt. Vergrößern
    Der Architekt Jan Weber (Heio von Stetten) hat sich in die attraktive Boutiquenbesitzerin Sophie Berger (Esther Schweins) verliebt.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Linda (Julia Bremermann, li.) hat sich von ihrem Mann Jan (Heio von Stetten) getrennt und will ihn nicht sehen. Jan übergibt ihrer Freundin Sylvia (Margret Völker) eine Nachricht für seine Frau. Vergrößern
    Linda (Julia Bremermann, li.) hat sich von ihrem Mann Jan (Heio von Stetten) getrennt und will ihn nicht sehen. Jan übergibt ihrer Freundin Sylvia (Margret Völker) eine Nachricht für seine Frau.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Jan (Heio von Stetten, Mitte) macht seine Frau Linda (Julia Bremermann) mit seinem Jugendfreund Marc (Florian Fitz) bekannt. Vergrößern
    Jan (Heio von Stetten, Mitte) macht seine Frau Linda (Julia Bremermann) mit seinem Jugendfreund Marc (Florian Fitz) bekannt.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Jan Weber (Heio von Stetten, re.) besucht mit seiner Frau Linda (Julia Brmermann) und seinem Sohn Jacob (Jean Pierre Thill) eine Luftfahrtausstellung. Aber so rechte Freude kommt dabei nicht auf. Vergrößern
    Jan Weber (Heio von Stetten, re.) besucht mit seiner Frau Linda (Julia Brmermann) und seinem Sohn Jacob (Jean Pierre Thill) eine Luftfahrtausstellung. Aber so rechte Freude kommt dabei nicht auf.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
TV-Film, TV-Komödie
Wann ist der Mann ein Mann?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
ARD
So., 07.10.
15:00 - 16:30


Auch Männer machen Babypausen. Allerdings dauert Jan Webers berufliche Auszeit nun schon ganze sieben Jahre. Der Architekt hat seinen Job auf Eis gelegt, um sich um die Erziehung seines kleinen Sohnes Jacob zu kümmern, während seine Frau Linda als erfolgreiche Airbus-Pilotin durch die Welt jettet und so das nötige Kleingeld mit nach Hause bringt. Die Rollen sind klar aufgeteilt, nur mit der Liebe ist das zwischen zwei Langstreckenflügen so eine Sache: In Jans und Lindas Pilotenhaushalt sind die Hormone etwas flügellahm geworden. Das ändert sich, als Jan nach langer Zeit seinen Jugendfreund Marc wiedertrifft. Nicht ahnend, dass sein alter Kumpel als Callboy arbeitet, übernimmt Jan arglos einen seiner "Aufträge". Bei einem Rendezvous im Grand Hotel lernt er so die verführerische Boutiquenbesitzerin Sophie Berger kennen, die nicht nur seine Qualitäten als Mann schätzt, sondern auch seine berufliche Qualifikation. Sophies erotische Offerte ist Balsam für Jans angeknackstes Selbstbewusstsein und obendrein erteilt die Geschäftsfrau ihm den lukrativen Auftrag, einen ihrer Läden neu zu gestalten, worauf Jan auch beruflich wieder auf die Beine kommt. Als Linda erfährt, dass ihr Mann eine Affäre hat, kommt es zur schmerzlichen Trennung. Aber damit ist längst nicht alles in Butter. Schnell wird Jan klar, dass es da etwas gab zwischen ihm und Linda, das er jetzt schon vermisst. Jan kommt ins grübeln.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wann ist der Mann ein Mann?" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Marga Engel (Marianne Sägebrecht), Dr. Henning Gössel (Michael Gwisdek).

Marga Engel schlägt zurück

TV-Film | 15.11.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
HR Antonia (Uschi Glas, re.) und Regina (Ruth Drexel) haben eine Menge Arbeit investiert in den Umbau ihrer alten Villa zu einem schmucken Hotel am See.

Zwei am großen See - Die Eröffnung

TV-Film | 16.11.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
WDR Alpenglühen

Alpenglühen

TV-Film | 17.11.2018 | 11:15 - 12:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.89/5019
Lesermeinung
News
Bei "Bauer sucht Frau" läuteten die Hochzeitsglocken: Gerald und Anna haben geheiratet. Ein Special erzählt am Montag, 10. Dezember, 20.15 Uhr, die Liebesgeschichte der beiden.

Die Erfolgsquote der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" ist erstaunlich hoch. Ein Special zeigt nun die L…  Mehr

"Narcos: Mexico" erzählt vom Beginn des Drogenkriegs südlich der US-Grenze. Michael Peña spielt den DEA-Agenten Kiki Camarena.

Die neue Netflix-Serie "Narcos: Mexico", ein Ableger der kolumbianischen Drogensaga, setzt dem Schic…  Mehr

Sky und Netflix machen gemeinsame Sache. Im neuen "Entertainment Plus"-Paket sind beide Dienste enthalten. Marcello Maggioni (rechts) von Sky und Rene Rummel-Mergeryan von Netflix erläuterten am Dienstag die Details.

Dank eines speziellen Pakets sollen sich Serienfans nun nicht mehr länger zwischen Sky und Netflix e…  Mehr

Saga sitzt zu Beginn der vierten Staffel in U-Haft, sie soll ihre Mutter ermordet haben.

Die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke – Transit in den Tod" begeistert seit 2013 Fans von skandi…  Mehr

Rick Okon sieht man seit Jahren in oft starken Nebenrollen. "Das Boot" ist nun eine Hauptrolle, aber keinesfalls die eines klassischen Helden.

In der neuen Sky-Serie "Das Boot" spielt Rick Okon den Kapitän. Im Interview erzählt er, was die Ser…  Mehr